Aktion

Berlinale 2024: Uber-Fahrten mit Filmstar-Feeling

15. Februar 2024, 13:23 Uhr
Solveig Grewe
Berlinale 2024: Uber-Fahrten mit Filmstar-Feeling
mid Groß-Gerau - Michael Latus, National Make-up-Artist bei Armani beauty, gibt Tipps für das Schminken im Auto. Uber Deutschland / Tonya Matyu
Die beiden Hauptpartner der 74. Internationalen Filmfestspiele Berlin (Berlinale), der Online-Vermittlungsdienst zur Personenbeförderung Uber und der Kosmetikhersteller Armani beauty bieten Fahrten mit Filmstar-Feeling an.


Die beiden Hauptpartner der 74. Internationalen Filmfestspiele Berlin (Berlinale), der Online-Vermittlungsdienst zur Personenbeförderung Uber und der Kosmetikhersteller Armani beauty bieten Fahrten mit Filmstar-Feeling an.

Uber Glam bietet mehr als nur die Vermittlung einer sicheren und unkomplizierten Fahrt durch die Stadt. Über die Uber-App kann man sich eine Fahrt in einem speziell ausgestatteten Luxusauto buchen, ausgerüstet mit einem Styling-Studio und einem professionellen Make-up Artist sowie mit Kosmetikprodukten von Armani beauty. Die Option ist bis zum 25. Februar zwischen 15 und 23 Uhr zum regulären UberX-Preis in Berlin über die Uber-App buchbar.

Für all jene, bei denen die Zeit fürs Make-up zuhause öfter mal nicht reicht, und die das Uber Glam-Erlebnis nicht persönlich genießen können, haben Uber und Armani beauty fünf Tipps fürs Styling und Schminken im Auto zusammengestellt.

Michael Latus, National Make-up-Artist für Deutschland und Österreich bei Armani beauty, weiß wie es geht:

Beim Make-up on the go sollten Produkte verwendet werden, die ohne zusätzliche Tools zum Auftragen auskommen. Compact-Produkte sparen nicht nur Platz in der Beauty-Bag, sondern sind echte Allrounder, da sie meist inkl. handlichen Spiegel daherkommen.

Beim Touch-up im Auto gilt vor allem eines: den Verkehr im Blick behalten. Mascara und Lippenstift lassen sich am besten in Ampelpausen auftragen. Übrigens: Die Lüftung im Auto hilft, flüssigen Lippenstift schneller trocknen zu lassen.

Flüssiger Gloss ist im Auto viel dankbarer, da er nicht ganz so präzise aufgetragen werden muss wie passend aufeinander abgestimmte Lipliner und Lipsticks. Grundsätzlich gilt: Eine knallige Lippe braucht kein aufwendiges Augen-Make-up. Wenn keine Zeit bleibt, ist der Fokus klar auf die Lippen zu legen.

Not macht erfinderisch: Creme-Rouge als Lidschatten oder Lippenprodukte dezent auf die Wangen getupft - die Optionen sind vielfältig. Und auch wenn Produkte nicht explizit als Alleskönner ausgezeichnet sind, lassen sie sich vielfältig einsetzen. Besonders hilfreich, wenn die Beauty-Bag in der Eile nicht vollständig gepackt wurde.

Weniger ist mehr: Die Lichtverhältnisse im Auto sind meist nicht ideal. Daher rät Michael Latus dazu, beim Teint-Finish mit Make-up, Bronzer, Highlighter oder Rouge eher zurückhaltend zu sein.

Schminken sollte man sich generell nur auf dem Beifahrersitz oder der Rückbank. Ein Grund mehr, sich eine Fahrt mit der Uber-App vermitteln zu lassen. Sicheres Ankommen mit perfektem Look!

Der Artikel "Berlinale 2024: Uber-Fahrten mit Filmstar-Feeling" wurde am 15.02.2024 in der Kategorie News von Solveig Grewe mit den Stichwörtern Aktion, Ratgeber, Lifestyle, App, Mietwagen, News, veröffentlicht.

Weitere Meldungen

19. April 2024

Neuer Elektro-Dacia Spring setzt ein ''Preis-Statement''

Auch er ist elektrisch und preisgünstig, der geliftete Dacia Spring. Dank Förderung war der Vorgänger zwar für die ...