Neuheiten

Mercedes-AMG: A 45 S als limitiertes Sondermodell am Start

14. Februar 2024, 14:25 Uhr
Solveig Grewe 4
4Mercedes-AMG: A 45 S als limitiertes Sondermodell am Start
mid Groß-Gerau - Das Sondermodell "Limited Edition" in "AMG green hell magno" und "45 S"-Schriftzug auf den Türen. Mercedes-AMG
4 Bilder Konfigurator Versicherungsvergleich Steuerrechner Finanzierung ab 1,99%
Für den kompakten A 45 S 4MATIC+ legt Mercedes-AMG das Sondermodell 'Limited Edition' auf. Es kann ab sofort bestellt werden. Der Preis für die Zusatzausstattung beträgt 14.280 Euro. Die Markteinführung erfolgt im April 2024. Das Angebot ist bis zum Jahresende 2024 erhältlich.


Für den kompakten A 45 S 4MATIC+ legt Mercedes-AMG das Sondermodell "Limited Edition" auf. Es kann ab sofort bestellt werden. Der Preis für die Zusatzausstattung beträgt 14.280 Euro. Die Markteinführung erfolgt im April 2024. Das Angebot ist bis zum Jahresende 2024 erhältlich.

Besonders auffällig ist die Lackierung in "AMG green hell magno". Dieser Farbton war bislang für die Kompaktklasse nicht erhältlich. Hinzu kommt die Folierung mit einem großen "45 S"-Schriftzug auf den Türen sowie dem AMG Wappen auf der Motorhaube. Die "Limited Edition" rollt auf ihnen vorbehaltenen mattschwarzen 19-Zoll AMG Schmiederädern im Sieben-Doppelspeichen-Design vor.

Gelb als Kontrastfarbe akzentuiert die Felgenspeichen. Passend zur Räderfarbe sind die Bremssättel der AMG Hochleistungs-Bremsanlage schwarz glänzend eingefärbt und tragen weiße AMG Logos. Der Tankdeckel zeigt das AMG Logo und ein Lichtprojektor strahlt das AMG Wappen beim Ein- und Ausstieg auf die Fahrbahn.

Im Inneren gibt es gelbe Ziernähte in den schwarzen Performance-Sitzen, den Türverkleidungen und der Instrumententafel. Die vorderen Kopfstützen zieren gestickten Embleme mit dem Label "45 S". Die AMG Einstiegsleisten tragen ein AMG Pattern-Design in Schwarz und beleuchten das AMG Logo in Gelb. AMG Fußmatten mit "45 S"-Schriftzug und Ziernaht in Gelb schließen die Innenraum-Aufwertungen ab.

Die Affalterbacher bieten den A 45 S 4MATIC+ mit drei Ausstattungspaketen (AMG Night-Paket, Night-Paket II und AMG Aerodynamik-Paket) an. Unter der Haube gibt es weiterhin den 310 kW/421 PS starken 2,0-Liter-Vierzylinder-Turbomotor.

Der Preis für den Mercedes-AMG A 45 S 4MATIC+ (nicht als Sondermodell) beträgt laut Hersteller 73.512,25 Euro.

Der Artikel "Mercedes-AMG: A 45 S als limitiertes Sondermodell am Start" wurde am 14.02.2024 in der Kategorie Neuheiten von Solveig Grewe mit den Stichwörtern Sondermodell, Editionsmodell, Kompakter, Ausstattung, Folierung, Benziner, Luxus, Vorstellung, veröffentlicht.

Weitere Meldungen

19. April 2024

Neuer Elektro-Dacia Spring setzt ein ''Preis-Statement''

Auch er ist elektrisch und preisgünstig, der geliftete Dacia Spring. Dank Förderung war der Vorgänger zwar für die ...