Automobilhandel

Skoda startet mit Showrooms in neuem Design

27. November 2023, 13:34 Uhr
Solveig Grewe 3
3Skoda startet mit Showrooms in neuem Design
mid Groß-Gerau - Erster europäischer Standort im neuen Erscheinungsbild von Skoda Auto wird Rohe Auto in der estnischen Hauptstadt Tallinn. SMB / Skoda Auto Deutschland GmbH
3 Bilder Konfigurator Versicherungsvergleich Steuerrechner Finanzierung ab 1,99%
Skoda Auto beginnt mit der Neugestaltung seiner weltweit mehr als 4.000 Handelsstandorte nach den Vorgaben der neuen Corporate Identity (CI) der Marke. Die ersten Showrooms im neuen Design entstehen derzeit in Vietnam, in Europa beginnt die Umgestaltung der Autohäuser in Estland.


Skoda Auto beginnt mit der Neugestaltung seiner weltweit mehr als 4.000 Handelsstandorte nach den Vorgaben der neuen Corporate Identity (CI) der Marke. Die ersten Showrooms im neuen Design entstehen derzeit in Vietnam, in Europa beginnt die Umgestaltung der Autohäuser in Estland. Auch die Gestaltung des kürzlich eröffneten Showrooms in Kuwait unterstreicht das Bekenntnis von Skoda Auto zu einer ganzheitlichen digitalen Kundenerfahrung - zudem bekräftigt die Marke durch diesen Standort ihre laufende Internationalisierungsstrategie.

Die in der neuen CI gehaltenen Fahrzeugausstellungen verfügen über zahlreiche digitale Features wie Videowand, Touchscreen-Tisch und digitale Infostände. Der kuwaitische Showroom gilt zudem als Leuchtturmprojekt für das Vorhaben von Skoda auch die Präsenz im Nahen Osten auszubauen.

Martin Jahn, Skoda Auto Vorstand für Vertrieb und Marketing, erklärt: "Unsere neue Markenidentität spiegelt unsere Reise hin zur Mobilität der Zukunft und zur Digitalisierung wider, die unsere Kunden in der Realität erleben können. Wir befinden uns mitten im Rollout unserer bedeutendsten CI-Neugestaltung der vergangenen 30 Jahre. Den Auftakt machten unsere Informations- und Kommunikationsmaterialien, jetzt weiten wir die Umgestaltung auf unsere Autohäuser in aller Welt aus. Sie spielen eine entscheidende Rolle für die Verbindung der Kunden zur Marke Skoda, denn dort erleben Kunden aus erster Hand, wofür Skoda steht."

Die Ersten, die das neue Markendesign von Skoda Auto in einem Autohaus erleben durften, waren Kunden in Vietnam. Zeitgleich mit dem Markteintritt in dem südostasiatischen Land am 23. September dieses Jahres eröffneten Standorte in Hanoi, Vinh, Buon Ma Thuot und Ho Chi Minh Stadt. Gemeinsam mit dem lokalen Partner TC Group will Skoda Auto die Anzahl der Handelsstandorte bis 2025 auf 20 und bis 2028 auf 30 erweitern.

Auch in Europa treibt der tschechische Automobilhersteller den Rollout seiner neuen CI in den Autohäusern voran. Erster Standort im neuen Erscheinungsbild wird Rohe Auto in der estnischen Hauptstadt Tallinn. Zu den nächsten Anwärtern gehören Ausstellungsräume in der bei Charleroi gelegenen Gemeinde Gosselies in Belgien, im norwegischen Hamar, im polnischen Breslau und in der tschechischen Hauptstadt Prag.

Parallel zum Start der neuen Autohausgestaltung eröffnete im Oktober in Belgrad im Einkaufszentrum Galerija Beograd der erste Skoda City Store. Der City Store stellt aktuelle Skoda Modelle vor und bietet Gelegenheit für Coworking, einen Kaffee zwischendurch und einen Bummel entlang der Merchandising-Kollektion von Skoda Auto inklusive gebrandeter Bekleidung und Geschenkartikel. Skoda Auto City Stores sind mittlerweile auch in Sofia (Bulgarien), Brüssel (Belgien), Valencia (Spanien) und Catania (Italien) gestartet, weitere sollen in den nächsten Jahren folgen..

Der Artikel "Skoda startet mit Showrooms in neuem Design" wurde am 27.11.2023 in der Kategorie Neuheiten von Solveig Grewe mit den Stichwörtern Automobilhandel, Showroom, Digitalisierung, Lifestyle, Handel, Neuheit, Vorstellung, veröffentlicht.

Weitere Meldungen

26. Februar 2024

Hyundai i20 ''N Line'' aufgepeppt

Im April 2024 will Hyundai mit der Produktion des aufgefrischten Kleinwagen-Modells i20 "N Line" starten. Für ...