News

Opel baut "schönsten Kleinwagen"

19. September 2023, 12:20 Uhr
Lars Wallerang
Opel baut
mid Groß-Gerau - Kleiner Adonis: der neue Opel Corsa. Opel / Stellantis
Klein, aber fein: Der Opel Corsa ist mit seinem neuen Auftritt samt charakteristischem Markengesicht Opel Vizor und volldigitalem Cockpit nun auch offiziell der Schönste seines Segments.


Klein, aber fein: Der Opel Corsa ist mit seinem neuen Auftritt samt charakteristischem Markengesicht Opel Vizor und volldigitalem Cockpit nun auch offiziell der Schönste seines Segments. Das bestätigen mehr als 14.500 Leser der "auto motor und sport", die den neuen Corsa zur "Besten Design-Neuheit des Jahres 2023" gewählt haben.

Eine Mehrheit von 53,7 Prozent der Stimmen in der Kategorie "Kleinwagen" entfiel auf den Kleinwagen-Bestseller mit dem Blitz. Damit geht der Designpreis "autonis" zum zweiten Mal in Folge nach Rüsselsheim. Im vergangenen Jahr hatte der Opel Rocks Electric den Award mit ebenso klarem Ergebnis bei den "Mini Cars" geholt.

Der Artikel "Opel baut "schönsten Kleinwagen"" wurde am 19.09.2023 in der Kategorie News von Lars Wallerang mit den Stichwörtern Kleinwagen, Design, Auszeichnung, Kurzmeldung, News, veröffentlicht.

Weitere Meldungen

21. Juni 2024

Genesis-Taxi auf der Nordschleife

Die südkoreanische Edelmarke Genesis hat auf Basis des G70 das Track-Taxi "Nordschleife" entwickelt, das Fahrten auf ...