News

Mit dem Elektro-Roller auf Verbrecherjagd

16. März 2015, 16:33 Uhr
Ralf Loweg (vm)
.


Die Polizei geht jetzt in den engen Gassen von Barcelona auch mit einem Elektro-Roller von BMW auf Verbrecherjagd. Gleich 30 dieser wendigen Stadt-Flitzer hat das Unternehmen an die Beamten übergeben. Die BMW C Evolution hat eine Spitzenleistung von 35 kW/48 PS und erreicht eine Höchstgeschwindigkeit von 120 km/h. Die Reichweite von 100 Kilometern sollte zumindest für Verfolgungsjagden in der Stadt ausreichend sein. Das kleine Zweirad wiegt 265 Kilogramm und kostet rund 15 000 Euro.

Der Artikel "Mit dem Elektro-Roller auf Verbrecherjagd" wurde am 16.03.2015 in der Kategorie News von Ralf Loweg (vm) mit den Stichwörtern Roller, Polizei, E-Mobil, News, veröffentlicht.

Weitere Meldungen

21. Juni 2024

Genesis-Taxi auf der Nordschleife

Die südkoreanische Edelmarke Genesis hat auf Basis des G70 das Track-Taxi "Nordschleife" entwickelt, das Fahrten auf ...