Ratgeber

Die wichtigsten Casino-Boni im Überblick

28. April 2023
WM-Redaktion
Die wichtigsten Casino-Boni im Überblick
@ neelam279 (CC0-Lizenz)/ pixabay.com

Für viele Spielerinnen und Spieler ist das Bonusangebot eines der Haupt-Entscheidungskriterien, wenn es um die Auswahl eines neuen Casinos geht. Dabei gibt es eine Vielzahl von verschiedenen Bonusarten, die wir hier für dich kurz zusammenfassen möchten. Außerdem verraten wir dir, welche Zahlungsmethoden für Boni genutzt werden können und worauf du bei einem Bonus achten solltest.

Auf dieser Seite haben wir die wichtigsten Arten von Casino-Boni für dich zusammengefasst. Jetzt Bonus-Guide lesen!

Das Wichtigste vorab

Unabhängig von der Art des Bonusangebots ist es wichtig zu beachten, dass du nicht mit jeder Zahlungsmethode jeden Bonus in Anspruch nehmen kannst. Insbesondere die E-Wallets Neteller und Skrill sind häufig vom Erhalt von Bonusangeboten ausgenommen. Ähnlich ist es auch mit anonymen Zahlungsmethoden. ObwohlPaysafecard als sicheres Zahlungsmittel in Online Casinos sehr beliebt ist, wird sie nicht überall für die Ersteinzahlung akzeptiert. Manche Anbieter benötigen für die erste Einzahlung eine gültige Zahlungsmethode, auf die auch eine Auszahlung erfolgen kann. Das können beispielsweise Kreditkartendaten oder Bankdaten sein.

Die Umsatzbedingungen beim Casinobonus

Darüber hinaus solltest du bei einem Bonusangebot immer darauf achten, welche Umsatzbedingungen es gibt. Praktisch jeder Bonus ist an Bedingungen geknüpft, bevor du Gewinne aus dem Bonusguthaben oder aus Freispielen auszahlen kannst. Anfangs handelt es sich bei Bonusguthaben also nicht um auszahlbares Guthaben. Du musst es zunächst an Spielen (meist Slots) umsetzen. Wie häufig das Guthaben umgesetzt werden muss und wie lange du dafür Zeit hast, kann sehr unterschiedlich sein. Häufig wirst du Bedingungen finden wie: 30x, 14 Tage. Das bedeutet, dass du 14 Tage Zeit hast, das Guthaben an zugelassenen Spielen (Live-Games oder Tischspiele sind häufig außen vor) umzusetzen.

Willkommensbonus

Ein Willkommensbonus ist ein Bonus, der neuen Spielern angeboten wird, wenn sie sich in einem Online-Casino registrieren. Es handelt sich dabei in der Regel um einen Einzahlungsbonus, der auf die erste Einzahlung des Spielers angewendet wird. Ein typischer Willkommensbonus ist zum Beispiel ein 100% Bonus bis zu einem bestimmten Betrag. Das bedeutet, dass das Casino den Betrag der ersten Einzahlung des Spielers bis zu einem bestimmten Höchstbetrag verdoppelt. Es gibt jedoch auch Willkommensboni, die aus Freispielen oder einer Kombination aus Einzahlungsbonus und Freispielen bestehen. Beachte, dass der Willkommensbonus unterschiedlich ausfallen kann, je nachdem, ob du am PC oder mobil im Casino spielst oder ob du einen bestimmten Bonuscode nutzt.

Einzahlungsbonus

Ein Einzahlungsbonus ist ein Bonus, der Spielern angeboten wird, wenn sie eine Einzahlung auf ihr Spielerkonto tätigen. Die Höhe des Bonus hängt normalerweise von der Höhe der Einzahlung ab und wird in Form eines Prozentsatzes der Einzahlung oder als fester Betrag angegeben. Ein typischer Einzahlungsbonus ist zum Beispiel ein 50% Bonus bis zu einem bestimmten Betrag. Das bedeutet, dass das Casino die Einzahlung des Spielers um 50% erhöht, bis zu einem bestimmten Höchstbetrag.

Freispiele

Freispiele sind ein Bonus, der Spielern angeboten wird, um an Spielautomaten zu spielen, ohne dass sie dafür Geld setzten müssen. Freispiele können auf verschiedene Arten angeboten werden, zum Beispiel als Teil eines Willkommensbonus oder als Teil einer laufenden Aktion. Freispiele können auch als eigenständiger Bonus angeboten werden. Die Anzahl der Freispiele hängt normalerweise von der Art der Aktion ab und kann von nur wenigen bis hin zu Hunderten von Freispielen reichen. Die Gewinne aus Freispielen werden üblicherweise als Bonusguthaben behandelt.

Cashback-Bonus

Ein Cashback-Bonus ist ein Bonus, den Spieler als Kompensation erhalten, wenn sie Geld verlieren. Sie erhalten also „Geld zurück“, was mit „Cash Back“ übersetzt werden kann. Dieser Bonus funktioniert normalerweise so, dass das Casino einen Prozentsatz des verlorenen Geldes an den Spieler zurückzahlt. Ein typischer Cashback-Bonus ist zum Beispiel ein 10% Bonus auf verlorene Einsätze. Das bedeutet, dass das Casino dem Spieler 10% des verlorenen Geldes in Form von Bonusguthaben zurückerstattet.

No-Deposit-Bonus

No-Deposit bedeutet „keine Einzahlung“. Hierbei handelt es sich entsprechend um eine Art von Bonus, die du ohne eine Einzahlung erhältst; also das Gegenteil eines Einzahlungsbonus. Bei einem Bonus ohne Einzahlung muss es sich nicht um Bonusguthaben handeln. Auch Freispiele, die du für die Anmeldung bei einem Anbieter erhältst, ohne etwas einzahlen zu müssen, sind eine Art von No-Deposit-Bonus.

Der Artikel "Die wichtigsten Casino-Boni im Überblick" wurde am 28.04.2023 in der Kategorie Ratgeber von WM-Redaktion mit den Stichwörtern Die wichtigsten Casino-Boni im Überblick, Tipp & Infos, veröffentlicht.

Weitere Meldungen

21. Mai 2024

Sondermodell Hyundai Ioniq 5 für Eintracht-Fans

Der koreanische Automobilhersteller Hyundai unterstützt die Eintracht Frankfurt bereits seit der Saison 2020/21. Der ...