Ratgeber

Wetten auf die Formel 1 im Internet platzieren: So gelingt die Wettabgabe

18. Januar 2023
WM-Redaktion 2
2Wetten auf die Formel 1 im Internet platzieren: So gelingt die Wettabgabe
@ Michael4Wien (CC0-Lizenz)/ pixabay.com
2 Bilder
Für deutsche Motorsport Fans war die Saison 2022 eher enttäuschend. Am Ende konnte es keiner der beiden deutschen Fahrer unter die Top 10 in der Fahrerwertung schaffen. Selbst in der Konstrukteurswertung wurde Mercedes auf den dritten Platz verdrängt, obwohl man in den vorherigen Jahren immer zu den besten Rennställen gehörte und um den Titel mitkämpfte. Mit Sebastian Vettel und Mick Schuhmacher verlassen nun zwei Fahrer die aktive Rennszene. Niko Hülkenberg ersetzt Schuhmacher, sodass immerhin ein deutscher Fahrer im Feld antreten wird.

Bereits frühzeitig war vielen Experten und Fans bewusst, dass Max Verstappen den erneuten Weltmeistertitel gewinnen wird. Mit über 100 Punkten Vorsprung vor Charles Leclerc gewann der Niederländer seinen zweiten Titel. Zu Beginn der Saison sah dies für Buchmacher jedoch noch ganz anders aus. Lewis Hamilton galt als Titelfavorit und erhielt die niedrigste Quote bei den Wettanbietern. Dies zeigt uns, dass man mit einer Wette auf die Formel 1 durchaus einen hohen Gewinn einfahren kann, sofern man nicht immer auf den Titelfavoriten setzt.

Doch wie werden Formel 1 Wetten im Internet überhaupt platziert und auf welche Rennereignisse kann getippt werden? Wir haben uns umgesehen und listen Ihnen alle Details auf.

Alles beginnt mit der Suche des passenden Wettanbieters

Bevor es zu einer Sportwette auf die Formel 1 kommt, muss zuerst ein passender Wettanbieter gefunden werden. Hierzu empfehlen wir einen Blick auf ein Vergleichsportal wie Wetten.com. Nahezu jeder seriöse Wettanbieter erhält auf der Vergleichsplattform eine Bewertung. Auch ein Vergleich unterhalb aller Buchmacher ist möglich, sodass schnell und einfach der beste Anbieter für Ihre Formel 1 Wetten gefunden werden kann.

Bei der Auswahl eines geeigneten Wettanbieters gibt es zahlreiche Eigenschaften zu beachten. Hierzu gehört unter anderem die Glücksspiellizenz. Nur dann, wenn eine gültige Lizenz vorhanden ist, werden faire Gewinnchancen und eine garantierte Auszahlung angeboten. Eine weitere Rolle spielt natürlich auch das Wettangebot. So muss der Wettanbieter unbedingt Formel 1 Wetten anbieten, sodass Sie auf Ihre Lieblingsfahrer wetten können. Interessant ist es oftmals auch im Freien Training oder dem Qualifying. Achten Sie bei Ihrer Auswahl des Buchmachers also darauf, dass neben dem Rennen weitere Events für eine Wettabgabe angeboten werden.

Quoten, Bonusangebote und viele weitere Eigenschaften

Neben der Seriosität durch eine gültige Lizenz und dem Wettangebot, gilt es viele weitere Eigenschaften zu beachten. Hierzu zählen beispielsweise die Wettquoten. Umso höher eine Quote ausfällt, umso höher kann auch der Gewinn ausfallen. Durch einen Quotenvergleich vor der Anmeldung können Sie sicherstellen, dass Sie ein Wettportal mit besonders hohen Quoten für Formel 1 Wetten ausfindig machen.

Bonusangebote gibt es inzwischen bei nahezu jedem Wettanbieter vorzufinden. Bevor es jedoch zu einer Anmeldung und anschließenden Bonusinanspruchnahme kommt, sollten Sie unbedingt einen Blick auf die Bonusbedingungen des Angebotes werfen. Auch hier unterscheiden sich die Anbieter stark und besitzen unterschiedliche Auflagen, welche es vor einer Auszahlung des Bonusgeldes und den erzielten Gewinnen, umzusetzen gilt.

Selbst der Kundenservice sollte eine Rolle spielen

Stellen Sie sich nur einmal vor, dass Sie kurz vor Rennbeginn eine Einzahlung mittels einer Online Zahlungsmethode auf das Wettkonto transferieren, diese aber nicht gebucht wird. Hier gilt es eine schnelle Hilfe zu erhalten, sodass der Kundenservice ins Spiel kommt. Einige Wettportale setzen ausschließlich auf ein Kontaktformular. Zumeist dauert es dann eine gewisse Zeit, bis eine Antwort per Mail eintrudelt. Eine deutlich bessere Alternative stellt da der Live-Chat oder eine kostenlose Hotline dar. Hier wird Ihnen auf der Stelle geholfen, sodass Sie rechtzeitig zum Rennen noch Ihre Formel 1 Wette platzieren können.

Auf diese Wettmöglichkeiten tippen die meisten Formel 1 Fans

Das Online Glücksspiel befindet sich stetig im Wandel. Während zu Beginn ausschließlich auf den Gewinner eines Rennens getippt werden konnte, gibt es inzwischen zahlreiche weitere Wettmöglichkeiten. Zumeist deckt ein guter Wettanbieter dabei das komplette Rennwochenende ab und hält somit auch Wetten für das Freie Training und das Qualifying bereit.

Die am häufig genutzte Wettmöglichkeit ist weiterhin die Wette auf den Sieger eines Trainings, Qualifyings oder Rennens. Hier gibt es oftmals auch die besten Wettquoten zu finden, sofern man nicht unbedingt auf den Favoriten tippt.

Neben der Siegerwette, werden weitere interessante Formel 1 Wetten angeboten. Hierzu gehört beispielsweise die „Top 3 oder Top 5“ Wette. Dabei wird ein Fahrer ausgewählt, welcher es unter die besten 3 oder 5 Fahrer eines Events schafft. Nicht selten landet hier ein Fahrer, den sonst kaum jemand auf dem Zettel hatte. Sofern Sie also einen Blick auf das Wetter haben und mit einer Überraschung rechnen, lohnt sich diese Wettabgabe, um tolle Gewinne einfahren zu können.

Viele weitere Wettmöglichkeiten warten auf Sie

Die sogenannte „Head-to-Head“ Wette wird sicherlich nur wenigen Formel 1 Fans etwas sagen. Hierbei handelt es sich um einen Zweikampf von verschiedenen Fahrern. So erhalten Sie beispielsweise die Chance, auf Lewis Hamilton gegen Charles Leclerc zu tippen. Keiner der beiden Fahrer muss bei dieser Wettmöglichkeit das Rennen gewinnen. Viel mehr geht es darum, dass Sie den richtigen Fahrer auswählen, welcher am Ende des Rennens vor seinem Kontrahenten durch das Ziel fährt.

Selbstverständlich können Sie auch eine Wettabgabe auf die schnellste Rennrunde abgeben. Nahezu jede Formel 1 Wettabgabe ist mit einem Fahrer verbunden, sodass auch gleich mehrere Sportwetten auf Ihren Lieblingsfahrer möglich sind.

Spaß und Spannung sollten bei einer Wettabgabe im Vordergrund stehen

Bei vielen Menschen ist das Glücksspiel inzwischen eine gesellschaftlich anerkannte Form der Unterhaltung. Und tatsächlich wird ein Rennen gleich viel spannender, sofern eine Wette platziert wurde. Nicht vergessen sollte man dabei jedoch, dass es sich um ein Glücksspiel handelt und man keinerlei Einfluss auf das Ergebnis besitzt.

Spielen Sie ausschließlich mit Guthaben, welches Ihnen frei zur Verfügung steht. Sollte es einmal zu einem hohen Verlust kommen und Sie fühlen sich im Anschluss nicht gut, sollte eine Anlaufstelle für Spielsucht aufgesucht werden, bevor es zu größeren Schäden kommt.

Der Artikel "Wetten auf die Formel 1 im Internet platzieren: So gelingt die Wettabgabe" wurde am 18.01.2023 in der Kategorie Ratgeber von WM-Redaktion mit den Stichwörtern Wetten auf die Formel 1 im Internet platzieren: So gelingt die Wettabgabe, Tipp & Infos, veröffentlicht.

Weitere Meldungen

30. Januar 2023

Globe Traveller Falcon 4x4: Der Kastenwagen für ein autarkes Urlaubserlebnis

Der Globe-Traveller Falcon basiert auf dem bekannten VW Crafter und misst 5,99 Meter in der Länge. Globe-Traveller ...