• img
    mid Port de Sóller - Mit neuem, frischem Design will die B-Klasse jüngere Kunden ansprechen. Daimler
  • img
    mid Port de Sóller - Markant ist die weit nach unten gezogene Schnauze. Daimler
  • img
    mid Port de Sóller - Nicht nur das Ausstattungspaket "AMG Line" sorgt für einen Hauch Dynamik. Das versprüht der Kompakte auch beim Fahren. Daimler
  • img
    mid Port de Sóller - Der 1,33-Liter-Motor des B 200 ist bereits aus der A-Klasse bekannt und verrichtet in der B-Klasse in Verbindung mit der 7-Gang-Automatik seinen Dienst. Daimler
  • img
    mid Port de Sóller - Die zweifarbige Innenausstattung zielt zweifellos auf ein jüngeres Publikum. Daimler
  • img
    mid Port de Sóller - Modernes Cockpit mit viel Connectivity und smarten Lösungen. Erstmals an Bord: ein Head-up-Display. Daimler
  • img
    mid Port de Sóller - Bis zu 1.540 Liter fasst der Kofferraum der Mercedes B-Klasse. Daimler
  • img
    mid Port de Sóller - Spritzig und laufruhig - so erweist sich der B 200 bei der Testfahrt auf Mallorca. Daimler

Mercedes B 200: Eine B-Klasse für sich

Die B-Klasse war lange Zeit nicht gerade der Inbegriff von Dynamik und Emotion. Der neuen B-Klasse hat Mercedes eine Verjüngungskur spendiert - das sieht und hört man, vor allem wenn die Worte 'Hey Mercedes!' fallen.

Anzeige