• img
    mid Barcelona - Mit dem ProCeed betritt Kia Design-Neuland. Das Modell ist der erste Shooting Brake der Marke. Mirko Stepan / mid
  • img
    mid Barcelona - Charakteristisch für den ProCeed ist die stark geneigte Heckscheibe. Dazu kommen die sportlich gestalteten Front- und Heckschürzen. Mirko Stepan / mid
  • img
    mid Barcelona - Innen sind im ProCeed neu gestaltete Sitze zu finden, die besseren Seitenhalt geben sollen. Seine sportliche Ausrichtung unterstreicht auch das unten abgeflachte Lenkrad. Mirko Stepan / mid
  • img
    mid Barcelona - Mit 4.605 Millimetern ist der ProCeed fünf Millimeter länger als der Ceed Sportswagon. Kia
  • img
    mid Barcelona - Ebenfalls neu: der Kia Ceed GT, die sportlichste Variante der Baureihe (auch als ProCeed zu haben). Kia
  • img
    mid Barcelona - 204 PS leistet der Turbobenziner in den GT-Varianten. Kia

Kia ProCeed: Hinschauen lohnt sich

Spätestens mit der Oberklasse-Limousine Stinger hat der Autobauer Kia weltweit Lob für sein ausgezeichnetes Design eingeheimst. Jetzt haben die Koreaner den ProCeed präsentiert - und betreten damit in Sachen Gestaltung erneut ganz neue Pfade.

Anzeige