• img
    mid München - Der Porsche Cayenne Diesel S ist ein sportliches SUV mit speziellen Stärken. Porsche
  • img
    mid München - Der 1,71 Meter hohe und über 2,2 Tonnen schwere Porsche Cayenne Diesel sprintet in nur 5,4 Sekunden von 0 auf 100 km/h. Porsche
  • img
    mid München - Zündschloss links, alles im Blick und im Griff: Der Arbeitsplatz im Cayenne ist übersichtlich und mit feinen Materialien ausstaffiert. Ralf Schütze / mid
  • img
    mid München - Klare Anzeige, reichlich Tasten: Der Cayenne verfügt über eine Vielzahl von Einstellmöglichkeiten. Ralf Schütze / mid
  • img
    mid München - Maximal 9,0 Liter auf 100 Kilometer fließen bei zügiger Autobahnfahrt mit bisweilen 200 km/h durch die Diesel-Leitungen des Cayenne. Ralf Schütze / mid
  • img
    mid München - Das Diesel-Aggregat leistet aus 4,2 Liter Hubraum turbobefeuert 283 kW/385 PS. Ralf Schütze / mid

Porsche Cayenne S Diesel 4.2 V8: Luxus, Kraft und Effizienz

9,0 Liter auf 100 Kilometer Verbrauch klingen für einen Diesel nicht gerade rekordverdächtig sparsam. Das ändert sich jedoch, wenn man die Rahmenbedingungen für diesen Wert kennt: Der Verbrauch wurde erzielt mit teils über 200 km/h auf der Autobahn Stuttgart-München. Und zwar in einem 1,71 m hohen und über 2,2 Tonnen schweren SUV, das in nur 5,4 Sekunden von 0 auf 100 km/h sprintet.

Anzeige