New Mobility

Sattelauflieger: Markt wächst weiter

30. November 2020
Redaktion
Sattelauflieger: Markt wächst weiter
@ chapay (CC0-Lizenz)/ pixabay.com
Die Vorteile liegen ganz klar auf der Hand: Aufgrund der Tatsache, dass es sich hier um überlange Flächen handelt, kann man durchaus beim Verbrauch Einsparungen erleben und sorgt in weiterer Folge für eine Reduzierung von CO2.

Das heißt, überlange Sattelauflieger helfen durchaus weiter, wenn es darum geht, die Umwelt zu entlasten. Das ist wohl auch ein Grund, warum sich der Markt in einem recht starken Wachstum befindet. Denn folgt man den aktuellen Entwicklungen, so folgt ein Anstieg bis mindestens 2026 - und wohl darüber hinaus.

2026 soll der Umsatz auf über 32 Milliarden US Dollar wachsen

Bei einem Sattelanhänger handelt es sich um einen Anhänger, der ohne eine Vorderachse auskommt. Zu den führenden Herstellern solcher Sattelanhänger gehören CIMC, Schmitz Cargobull, Wabash National sowie Hyundai Translead. Bei CIMC handelt es sich um einen der größten Hersteller - der Umsatz steigt hier Jahr für Jahr. Das liegt aber auch an der immer größer werdenden Branche: Bis zum Jahr 2026 soll der Aufleger-Markt von aktuell 25 Milliarden US Dollar auf über 32 Milliarden US Dollar steigen. Und in einigen Berechnungen wie Prognosen ist kein Ende in Sicht - das heißt, man muss davon ausgehen, dass das Wachstum anhalten wird.

Besonders starker Zuwachs wird im Mittleren Osten, Afrika, Nordamerika sowie im Asien-Pazifik-Raum und in Europa erwartet. Aber auch in Südamerika ist ein Wachstum des Marktes zu beobachten.

Noteboom überzeugt auf allen Ebenen

Ryano Logistics International hat sich für Nooteboom Rental im Bereich der Spezialtransporte entschieden. Das heißt, das Unternehmen Nooteboom Rental wird immer wieder dafür eingesetzt, wenn es darum geht, dass die Ryano Logistics International Sattelauflieger benötigen. Bekannt ist die Ryano Logistics International für qualitativ hochwertige sowie sehr spezielle und außergewöhnliche Transport- wie Logistikdienstleistungen. Das in den Niederlanden sitzende Unternehmen hat sich auch für Nooteboom Rental entschieden, um sodann neue Anhänger zu schaffen: Es handelt sich hier um die ausziehbaren wie festen RINO Mega-Anhänger und 4 Noteboom Anhänger. Hier gibt es einen doppelt ausziehbaren EURO-Tieflader mit zwei Achsen sowie einen doppelt auszuziehenden Megatrailer sowie einen Semitieflader mit vier Achsen. Noteboom Rental arbeitet mit Noteboom Trailers zusammen, sodass in der Mietflotte auch viele Auflieger vorhanden sind.

Über den Internetauftritt Nooteboomtrading.com finden sich mehr Informationen zu diesem Unternehmen, das vor allem mit hoher Qualität besticht.

Kein Ende des Wachstums in Sicht

Sattelauflieger mit einer Überlänge punkten vor allem mit einem geringeren Verbrauch und sorgen für eine CO2-Reduzierung. Das ist letztlich auch der Grund, warum sich der Markt im Wachstum befindet. Und folgt man den Prognosen, so wird das Wachstum nicht mit dem Jahr 2026 enden, sondern wohl darüber hinausgehen.

Aber es sind auch verlässliche Unternehmen wie Nooteboom, die hier einen maßgeblichen Teil dazu beitragen, dass die Märkte wachsen können - denn ohne verlässliche Unterstützung wäre es wohl kaum möglich, einen im Aufwind befindlichen Markt noch stärker werden zu lassen.

Der Artikel "Sattelauflieger: Markt wächst weiter" wurde am 30.11.2020 in der Kategorie New Mobility von Redaktion mit den Stichwörtern Sattelauflieger: Markt wächst weiter, New Mobility, veröffentlicht.

Sattelauflieger: Markt wächst weiter

Weitere Meldungen

26. Januar 2021

Mazda macht den CX-5 startklar

Mazda macht den CX-5 startklar für 2021. Der japanische Hersteller hat sein Erfolgsmodell besonders im Hinblick auf ...