Auto

Honda CR-V jetzt auch als "Sport LIne"

23. Oktober 2020, 10:35 Uhr
Rudolf Huber
Honda CR-V jetzt auch als
mid Groß-Gerau - Der Honda CR-V steht jetzt auch in der neuen Ausstattungslinie "Sport Line" beim Händler. Honda
Zuwachs beim Honda CR-V: Das SUV steht jetzt in der neuen Ausstattungslinie 'Sport Line' beim Händler und trägt zudem in allen Varianten den e:HEV Schriftzug, der auf seinen serienmäßigen Hybridantrieb hinweist.


Zuwachs beim Honda CR-V: Das SUV steht jetzt in der neuen Ausstattungslinie "Sport Line" beim Händler und trägt zudem in allen Varianten den e:HEV Schriftzug, der auf seinen serienmäßigen Hybridantrieb hinweist.

Leichte Kosmetik auch im Innenraum - etwa mit silberfarbenen Akzenten und beim "Sport Line" (ab 38.016,80 Euro) mit dunklem Holzdekor an Mittelkonsole und Türen und an der Zierleiste im unteren Bereich des Armaturenbretts. Die Ausstattungsvariante "Elegance" (ab 31.670,92 Euro) wird um abgedunkeltes "Privacy Glass" erweitert, in der Variante "Executive" (ab 40.054,12 Euro) ist jetzt eine kabellose Lademöglichkeit für Smartphones an Bord, heißt es bei Honda.

Der Artikel "Honda CR-V jetzt auch als "Sport LIne"" wurde am 23.10.2020 in der Kategorie News von Rudolf Huber mit den Stichwörtern Auto, SUV, Hybrid-Fahrzeug, Ausstattung, Modellpflege, Kurzmeldung, News, veröffentlicht.

Auto, SUV, Hybrid-Fahrzeug, Ausstattung, Modellpflege, Kurzmeldung

Weitere Meldungen

3. Dezember 2020

Auch Evoque und Discovery Sport als Plug-in-Hybrid

Elektrifizierung ist für Land Rover nicht nur ein Schlagwort. Die britische Marke setzt diese Strategie konsequent ...