Ratgeber

Fünf Autos für Jackpot-Gewinner

14. Oktober 2020
Redaktion
Fünf Autos für Jackpot-Gewinner
@ MrJayW (CC0-Lizenz)/ pixabay.com
Es gibt schöne Autos, die auch Normalsterbliche sich leisten können. Eine sportliche Limousine von BMW oder Mercedes, ein Cabrio von Porsche oder ein luxuriöser Geländewagen von Range Rover gehören zu den Lebensträumen, die sich mit einem guten Gehalt und ein wenig Sparsamkeit realisieren lassen – und sei es als Gebrauchtwagen.

Dann gibt es eine Preisklasse, in der neureiche Geschäftsleute sich austoben können. Dort findet sich beispielsweise der durchschnittliche Lamborghini oder ein Einsteigermodell von Bentley. Und dann gibt es noch Autos, die besonders exklusiven Gruppen von Menschen vorbehalten sind: Superreichen Erben, Sportstars und Jackpot-Gewinnern. Mit siebenstelligen Preisschildern sind sie der fahrbare Untersatz für alle, die protzen wollen ohne Ende.

Bugatti Chiron

Ach ja, der Bugatti Chiron. 1500 PS, Höchstgeschwindigkeit von mehr als 400 km/h, sparsamer Kraftstoffverbrauch – Dieses Auto hat einfach alles, was man im Alltag braucht. Und da mittlerweile so ziemlich jeder von diesem Auto gehört haben dürfte, eignet er sich auch hervorragend zum angeben. Während so mancher exotische Supersportwagen auf der Straße bei Unwissenden Schulterzucken auslöst, weiß beim Chiron jeder Beobachter: Hier kommt ein Millionenschlitten. 2,6 Millionen Euro beträgt der Grundpreis, mit etwas Verhandlungsgeschick gibt es dafür vielleicht noch einen Satz Winterreifen dazu.

Ferrari SF90 Stradale

Im Vergleich zu den anderen Autos auf dieser List ist der Stradale, der 2019 als Nachfolger des LaFerrari an den Start ging, ein echtes Schnäppchen. Ab 400.000 Euro aufwärts ist dieses 1000-PS-Monster zu haben – bei Koenigsegg müsste man für eine solche Leistung gleich ein paar Millionen hinlegen. Wer im Online Casino den Hauptgewinn absahnt, könnte sich diesen Supersportler vielleicht gönnen. Also ran ans Handy, Online Casino Bonus aussuchen und losgezockt! Mit ein paar Freispielen ist der Start vielleicht gemacht...

Mercedes-AMG One

Für den Mercedes AMG One sollte es vielleicht eher der Euro-Millions-Jackpot sein, denn schon der Neupreis liegt bei rund 2,7 Millionen Euro. Auf lange Sicht dürfte sich die Anschaffung dennoch rentieren. Denn als Hybridauto profitiert der One von verschiedenen Anreizen und Steuervorteilen. Und außerdem kann man mit diesem Auto nicht nur sagenhaften Reichtum, sondern auch ein ganz besonders ausgeprägtes Öko-Gewissen zur Schau stellen. Na gut, für ein E-Kennzeichen dürfte der CO2-Ausstoß bei einer Gesamtleistung von 1054 PS aber nicht ganz reichen.

Pagani Huayra BC

Der Pagani Huayra BC wurde 2016 auf dem Genfer Autosalon vorgestellt und ist einer der begehrenswertesten Sportwagen, die aktuell zu haben sind. Und das nicht nur wegen des spektakulären Designs, sondern auch wegen der Exklusivität des Modells. Nur 20 Stück wurden jemals gefertigt, und auch mit viel Geld dürfte es nicht einfach sein, an eines dieser Exemplare zu kommen. Ein Lottogewinn alleine reicht hier wohl nicht, es sind auch gute Beziehungen nötig.

Aston Martin Valkyrie

1.130 PS, V12-Motor, Hybrid – auf dem Papier hat der Aston Martin Valkyrie nichts, was andere Autos auf dieser Liste nicht auch haben. Aber Moment mal: Flügeltüren waren bis jetzt nicht vertreten. Und auch sonst ist das Design ziemlich futuristisch. Wer sich also einmal wie in „Zurück in die Zukunft“ fühlen möchte, für den wäre der Valkyrie genau das richtige. Leider sind schon alle Exemplare vorbestellt, und es dürfte ein paar Jahre dauern, bis die ersten Gebrauchten auf den Markt kommen.

Der Artikel "Fünf Autos für Jackpot-Gewinner" wurde am 14.10.2020 in der Kategorie Ratgeber von Redaktion mit den Stichwörtern Fünf Autos für Jackpot-Gewinner, Tipp & Infos, veröffentlicht.

Fünf Autos für Jackpot-Gewinner

Weitere Meldungen

21. Oktober 2020

Hyundai i20 als ''N'' ein Sportler

Der Hyundai i20 ist ein alltagstauglicher Kleinwagen. Mit den Standard-Motoren macht er aber eher in der Stadt und ...