Auto

Skoda: Zelten ohne Gefummel

22. Juni 2020, 12:10 Uhr
Rudolf Huber 2
2Skoda: Zelten ohne Gefummel
mid Groß-Gerau - Das neue Skoda-Zelt kann seitlich erweitert werden. Skoda
2 Bilder Konfigurator Versicherungsvergleich Steuerrechner Finanzierung ab 1,99%
Camping liegt voll im Trend - und Skoda hat das passende Zubehör dafür: Nämlich ein Zelt, das kein lästiges Gefummel mit dem Gestänge erfordert und sich schnell auf- und wieder abbauen lässt. Es wurde ursprünglich für die SUV-Modelle Kodiaq und Karoq entwickelt, passt aber ebenso an Familienautos wie den Superb und Octavia Combi.


Camping liegt voll im Trend - und Skoda hat das passende Zubehör dafür: Nämlich ein Zelt, das kein lästiges Gefummel mit dem Gestänge erfordert und sich schnell auf- und wieder abbauen lässt. Es wurde ursprünglich für die SUV-Modelle Kodiaq und Karoq entwickelt, passt aber ebenso an Familienautos wie den Superb und Octavia Combi sowie ähnliche Fahrzeuge anderer Marken.

Das Zelt wird mit der mitgelieferten Pumpe einfach aufgeblasen. Dank einer Schleuse kann es direkt ans Auto angedockt werden. Optionale Anbauzelte, die sich auf beiden Seiten des Hauptzelts installieren lassen, sorgen für zusätzlichen Stau- und Schlafraum.

"Das Zelt kann auch alleine stehen bleiben, sodass Campingfreunde ihr Fahrzeug tagsüber für Ausflüge am Urlaubsort nutzen können", heißt es bei Skoda. Das Basiszelt kostet 759 Euro, ein Anbauzelt 255 Euro und eine Schlafkabine 94 Euro.

Der Artikel "Skoda: Zelten ohne Gefummel" wurde am 22.06.2020 in der Kategorie Neuheiten von Rudolf Huber mit den Stichwörtern Auto, Camping, Neuheit, Vorstellung, veröffentlicht.

Auto, Camping, Neuheit

Weitere Meldungen

10. Juli 2020

Ein Hauch von Hollywood im Porsche

Berühmte Musiker und schillernde Hollywood-Stars haben eines gemeinsam: Sie stehen auf schöne Frauen und fahren ...