Reifen

Mit Hankook in die Zauberküche

27. März 2020, 11:19 Uhr
Ralf Loweg
Mit Hankook in die Zauberküche
mid Groß-Gerau - Wie von Zauberhand: Hankook macht sich auf die Suche nach zukunftsweisenden Design-Trends. Hankook
Reifenhersteller Hankook eröffnet eine Kreativschmiede. 'CMF LAB' heißt dieses ganz besondere Labor. Dabei handelt es sich um eine Datenbank, die sich der Erforschung und Kategorisierung aktueller Design-Trends im Bereich 'Colour', 'Material' und 'Finish' (kurz CMF) widmet.


Reifenhersteller Hankook eröffnet eine Kreativschmiede. "CMF LAB" heißt dieses ganz besondere Labor. Dabei handelt es sich um eine Datenbank, die sich der Erforschung und Kategorisierung aktueller Design-Trends im Bereich "Colour", "Material" und "Finish" (kurz CMF) widmet.

Das CMF LAB ist Teil von Model Solution, einem Unternehmen der Hankook Technology Group, das den Reifenhersteller mit kreativen, zukunftsgerichteten Konzepten unterstützt. CMF steht für einen Bereich des Industriedesigns, der sich mit den grundlegenden Prinzipien und Prozessen der Verwendung von Farben (engl. colour), Materialien (engl. materials) und Oberflächen (engl. finish) in der Design-Entwicklung von Produkten auseinandersetzt, erläutern die Hankook-Strategen.

Eines der ersten gemeinsamen Projekte ist die Entwicklung eines sich transformierenden Reifenprototyps, der je nach Straßenverhältnis die Form anpasst. Die Materialforschung von Model Solution ermöglicht dabei, dass der Reifen ein perfektes Gleichgewicht bei der Umwandlung wahren kann.

Die Zusammenarbeit mit dem britischen Designer-Studio "Chris Lefteri Design" richtet den Blick auf die vier Themenbereiche Retro, Nachhaltigkeit, Haptik sowie dem Phantastischen. Dieses Themenpaket, genannt "CMF Package Box" soll einzigartige Erkenntnisse und zukunftsweisende Designprozesse vermitteln. Damit bietet sie Designern und Unternehmen umfangreiche Einblicke und Inspirationen für zukünftige Entwicklungen.

Der Artikel "Mit Hankook in die Zauberküche" wurde am 27.03.2020 in der Kategorie Reifen von Ralf Loweg mit den Stichwörtern Reifen, Design, Forschung, Reifen, Autoreifen, Motorradreifen, NFZ-Reifen, Sommerreifen, Winterreifen veröffentlicht.

Reifen, Design, Forschung

Weitere Meldungen

29. Mai 2020

Die mid-Zeitreise: Nissan Almera: Den gibt der Vater seiner Familie

Am 20. November 1995 berichtete der Motor-Informations-Dienst (mid) im 40. Jahrgang über den Nissan Almera.Auf Sunny ...