Brennstoffzelle

Berliner Shuttle setzt auf Wasserstoff

28. Januar 2020, 15:45 Uhr
Lars Wallerang
Berliner Shuttle setzt auf Wasserstoff
mid Groß-Gerau - Der Nexo ist eines von 25 Brennstoffzellen-Autos, die künftig in der Flotte von CleverShuttle durch Berlin dampfen. Hyundai
Das Unternehmen CleverShuttle hat in die Berliner Flotte 25 Brennstoffzellen-Fahrzeuge des Herstellers Hyundai aufgenommen.


Das Unternehmen CleverShuttle hat in die Berliner Flotte 25 Brennstoffzellen-Fahrzeuge des Herstellers Hyundai aufgenommen. CleverShuttle gilt als erster behördlich genehmigter RidePooling-Fahrdienst in Deutschland. Der Fahrdienst basiert auf einem Geschäftsmodell, das verschiedene Fahrgäste intelligent zusammenbringt. Durch die Bündelung von Einzelfahrten und der schnellsten Route werden die Straßen entlastet und zudem Emissionen eingespart.

"Mit unserem Nexo, der bereits zweiten Generation eines Brennstoffzellenfahrzeugs, hat Hyundai eine Vorreiterrolle in dieser alternativen Technologie eingenommen", sagt Jürgen Keller, Geschäftsführer von Hyundai Deutschland. Der Einsatz als emissionsfreies Fahrzeug in der Hauptstadt sei konsequent gedacht und gebe die Richtung an, in die sich die Mobilität der Zukunft bewegt. Mit CleverShuttle habe man einen Partner, der das Thema Nachhaltigkeit lebt und uns wichtige Erfahrungen beim Alltagseinsatz von Brennstoffzellenfahrzeugen liefert.

"Wir sind angetreten, um eine umweltfreundliche und bequeme Alternative zum eigenen Pkw zu bieten", sagt Bruno Ginnuth, Chef von CleverShuttle. Technologieoffenheit ist für uns dabei das entscheidende Thema." Deshalb setze man bewusst auf batterieelektrische und auch auf wasserstoffelektrische Fahrzeuge. Rund 300.000 Personen buchen monatlich den Fahrdienst per App. Die Fahrer sind im Besitz des Personenbeförderungsscheines und werden intensiv geschult.

Der Artikel "Berliner Shuttle setzt auf Wasserstoff" wurde am 28.01.2020 in der Kategorie News von Lars Wallerang mit den Stichwörtern Brennstoffzelle, Shuttle, Kooperation, News, veröffentlicht.

Brennstoffzelle, Shuttle, Kooperation

Weitere Meldungen

21. Februar 2020

Die Vorteile eines 3D gedruckten Autos

Folgende Vorteile bringt ein 3D-Druck-Auto mit sich

Durch den 3D Druck ergeben sich ...