Autofahren

Mit Old- und Youngtimer auf Tour

21. Januar 2020, 14:35 Uhr
Rudolf Huber
Mit Old- und Youngtimer auf Tour
mid Groß-Gerau - Fernweh in Bildern und Buchstaben findet sich reichlich im Spezial von Motor Klassik. MPS
Schon die Namen rufen intensives Fernweh hervor: Die Pass-Klassiker Iseran, Galibier oder Izoard im Porsche 911 Targa zu befahren, mit dem Ford Taunus durchs Elsass oder mit dem Alfa Spider entlang der Amalfitana-Küstenstraße - das sind Erlebnisse, die im neuen Spezial von Motor Klassik aus dem Hause Motor Presse Stuttgart Lust auf Frühling und Sommer machen.


Schon die Namen rufen intensives Fernweh hervor: Die Pass-Klassiker Iseran, Galibier oder Izoard im Porsche 911 Targa zu befahren, mit dem Ford Taunus durchs Elsass oder mit dem Alfa Spider entlang der Amalfitana-Küstenstraße - das sind Erlebnisse, die im neuen Spezial von Motor Klassik aus dem Hause Motor Presse Stuttgart Lust auf Frühling und Sommer machen.

Im 164 Seiten starken Sonderheft wird jede Reportage von einem ausführlichen Service-Teil flankiert, mit allen Adressen, einer detaillierten Landkarte und Übernachtungsmöglichkeiten. Dazu gibt es Tipps zur Vorbereitung, die wichtigsten Old- und Youngtimer-Termine des Jahres 2020 und eine Vorstellung der aktuellen Reise-Literatur.

Das Motor Klassik Spezial "Die schönsten Reisen für Oldtimer und Youngtimer 2020" gibt es für 9,90 Euro am Kiosk oder im Shop der Motor Presse Stuttgart unter shop.motorpresse.de.

Der Artikel "Mit Old- und Youngtimer auf Tour" wurde am 21.01.2020 in der Kategorie Reise von Rudolf Huber mit den Stichwörtern Autofahren, Oldtimer, Youngtimer, Klassische Fahrzeuge, Ratgeber, Reisen, Reise-Tipp, Caravan, Wohnwagen, Wohnmobil, Camper, Bahn veröffentlicht.

Autofahren, Oldtimer, Youngtimer, Klassische Fahrzeuge, Ratgeber, Reisen

Weitere Meldungen

16. Juli 2020

Audi e-tron S: Reichlich Mumm aus drei Motoren

Darf es etwas mehr sein? Audi stellt den Kunden diese Frage offensichtlich mit dem größten Vergnügen. Wenn die ...