Elektromobilität

Ein Stadtbus mit Schnapszahl

29. November 2019, 11:49 Uhr
Andreas Reiners
Ein Stadtbus mit Schnapszahl
mid Groß-Gerau - Seit 2018 im Einsatz: der vollelektrisch angetriebene eCitaro. Daimler
Mercedes-Benz feiert den Niederflurbus Citaro mit einer Schnapszahl: Der Autobauer hat jetzt den 55.555sten Stadtbus der Baureihe ausgeliefert. Das Jubiläumsmodell ist ein vollelektrisch angetriebener und lokal emissionsfreier eCitaro.


Mercedes-Benz feiert den Niederflurbus Citaro mit einer Schnapszahl: Der Autobauer hat jetzt den 55.555sten Stadtbus der Baureihe ausgeliefert. Das Jubiläumsmodell ist ein vollelektrisch angetriebener und lokal emissionsfreier eCitaro, der künftig für ein schwedisches Unternehmen fährt.

Der 55.555. Citaro ist ein weiterer Höhepunkt in der Erfolgsgeschichte des Stadtbusses von Mercedes-Benz, die 1997 mit der ersten Generation begann. Nach mehr als 32.000 Exemplaren baute die zweite Generation des Citaro ab dem Jahr 2011 die Stärken des Bestsellers weiter aus. 2018 wurde der vollelektrisch angetriebene eCitaro vorgestellt, er ist bereits in zahlreichen europäischen Städten erfolgreich im Einsatz.

Der Artikel "Ein Stadtbus mit Schnapszahl" wurde am 29.11.2019 in der Kategorie New Mobility von Andreas Reiners mit den Stichwörtern Bus, Elektromobilität, New Mobility, veröffentlicht.

Bus, Elektromobilität

Weitere Meldungen

5. Dezember 2019

VW-Werk putzt sich für T-Roc raus

Für das neue T-Roc-Cabriolet hat Volkswagen eine Menge Geld in die Hand genommen. Immerhin ist es das einzige ...