Kleinwagen

Cooles Scala-Sondermodell

20. November 2019, 10:56 Uhr
Rudolf Huber
Cooles Scala-Sondermodell
mid Groß-Gerau - Der Sonder-Scala ist ab 18.330 Euro zu haben, dafür gibt es die 95-PS-Version mit Fünfgang-Handschalter. Skoda
Ab sofort kann das Sondermodell Cool Plus des Skoda Scala bestellt werden. Der Hersteller verspricht eine umfangreiche Ausstattung und einen Preisvorteil von bis zu 1.200 Euro gegenüber dem Serienmodell.


Ab sofort kann das Sondermodell Cool Plus des Skoda Scala bestellt werden. Der Hersteller verspricht eine umfangreiche Ausstattung und einen Preisvorteil von bis zu 1.200 Euro gegenüber dem Serienmodell. Zu haben ist der Sonder-Scala ab 18.330 Euro, dafür gibt es die 95-PS-Version mit Handschalter.

Wie schon der Beiname verrät, hat der Cool Plus eine Klimaanlage an Bord. Dazu vier elektrische Fensterheber, Nebelscheinwerfer, ein DAB+-Radio und eine Mittelarmlehne vorne. Die weiteren Motorisierungen: Benziner und Diesel mit je 115 PS und wahlweise manuellem oder Automatik-Getriebe.

Der Artikel "Cooles Scala-Sondermodell" wurde am 20.11.2019 in der Kategorie News von Rudolf Huber mit den Stichwörtern Kleinwagen, Sondermodell, Kurzmeldung, News, veröffentlicht.

Kleinwagen, Sondermodell, Kurzmeldung

Weitere Meldungen

12. Dezember 2019

Abt bringt Touareg Diesel auf 500 PS

Satte 500 PS wirft die Firma ABT in den Ring nach dem Tuning des VW Touareg. ABT Sportsline, der weltgrößte Veredler ...