Kleinwagen

Kamera läuft: "Kloppo" setzt den Corsa in Szene

4. November 2019, 14:59 Uhr
Ralf Loweg
Kamera läuft:
mid Groß-Gerau - Kaffeepause: Kult-Trainer Jürgen Klopp steht für Opel wieder vor der Kamera. Es geht um die Werbe-Kampagne für den neuen Corsa und Corsa-e. Opel
Jetzt ist es wieder soweit: Opel hat Kult-Trainer Jürgen Klopp vor die Kamera geholt. Es geht um die Werbe-Kampagne für den neuen Corsa und den Corsa-e. Das Motto: 'Schön anzuschauen. Noch schöner zu fahren.'


Mit Jürgen Klopp hat Opel einen echten Glücksgriff gemacht. Der Kult-Trainer ist seit vielen Jahren als Marken-Botschafter das prominenteste Gesicht des Autobauers. Erst kürzlich wurde er nach dem Gewinn der Champions League mit dem FC Liverpool zum besten Trainer der Welt gekürt. Klar, dass Opel den "Kloppo" gerne als Werbe-Lokomotive einsetzt. Und auch da beweist der Star-Trainer Talent, denn die TV-Spots im Auftrag der Blitz-Marke sind langst Kult.

Jetzt ist es wieder soweit: Opel hat Klopp vor die Kamera geholt. Es geht um die Werbe-Kampagne für den neuen Corsa und den Corsa-e. Das Motto: "Schön anzuschauen. Noch schöner zu fahren." Sympathisch und unterhaltsam prägt Jürgen Klopp bereits seit sieben Jahren den Markenauftritt von Opel. Er spielte in mittlerweile über 20 nationalen und internationalen TV-Kampagnen der Rüsselsheimer eine tragende Rolle.

"Der Corsa macht die Mobilität einfacher, erreichbarer - mit richtig viel Fahrspaß. Genau das bringt unsere neue Kampagne auf den Punkt", sagt Christina Herzog, Marketing-Chefin Opel Deutschland. Vor allem das Thema Elektromobilität und damit der Corsa-e spielen eine wichtige Rolle in der Werbung. Und Jürgen Klopp ist dafür ganz sicher der ideale Botschafter.

Und was hält Jürgen Klopp von Elektroautos? "Ich gehöre absolut zur Zielgruppe für den Corsa-e." Mit seinen täglichen Fahrten zum Trainingsgelände, Stadion oder Flughafen sei der Opel-Stromer für ihn das perfekte Modell. "Ein rundum gelungenes Auto - da hat Opel alles richtig gemacht." Diese Worte treiben so manchem Opelaner vermutlich Tränen der Rührung in die Augen.

Der Artikel "Kamera läuft: "Kloppo" setzt den Corsa in Szene" wurde am 04.11.2019 in der Kategorie New Mobility von Ralf Loweg mit den Stichwörtern Kleinwagen, Elektroauto, Fernsehen, Werbung, Lifestyle, New Mobility, veröffentlicht.

Kleinwagen, Elektroauto, Fernsehen, Werbung, Lifestyle

Weitere Meldungen

20. November 2019

Leistungsträger: Der RAV4 Plug-in-Hybrid

Das Rätselraten hat noch kein Ende: Toyota stellt zwar auf der Los Angeles Motor Show den neuen RAV4 Plug-in-Hybrid ...