Jaguar Land Rover

Jaguar Mark 2 und Land Rover Discovery beim Schloss Dyck

12. Juli 2019, 10:47 Uhr
ampnet
Jaguar Mark 2 und Land Rover Discovery beim Schloss Dyck
Jaguar Mark 2. Foto: Auto-Medienportal.Net/Jaguar
Jaguar Land Rover Classic bringt zwei historische Modelle zu den 14.

Jaguar Land Rover Classic bringt zwei historische Modelle zu den 14. Classic Days Schloss Dyck (2. bis 4. August) mit. Die Sportlimousine Jaguar Mark 2 (1959) sowie der Land Rover Discovery (1989) feiern in diesem Jahr ihre Jubiläen.

Unter den fünf präsentierten Mark 2 mit 3,4 und 3,8 Liter großen Sechszylinder-Motoren ist ein Modell von John Coombs dabei. Die mitgebrachten Discoverys bieten als Highlights einen frühen Dreitürer mit V8-Motor, ein Land Rover G4 Challenge Modell von 2006 und einen Discovery von Starkoch Jamie Oliver, der zum rollenden Kochstudio umgebaut wurde.

Jaguar Land Rover Partner Vredestein präsentiert seine für klassische Modelle entwickelten Reifen. Außerdem ist der mit 1800 Mitgliedern größte Jaguar Club, die Jaguar Association Germany, mit rund 80 ausgestellten Autos auf dem Dycker Gelände dabei. (ampnet/deg)

Der Artikel "Jaguar Mark 2 und Land Rover Discovery beim Schloss Dyck" wurde am 12.07.2019 in der Kategorie News von ampnet mit den Stichwörtern Jaguar Land Rover, Discovery, Jaguar Mark 2, Schloss Dyck, News, veröffentlicht.

Jaguar Land Rover, Discovery, Jaguar Mark 2, Schloss Dyck

Weitere Meldungen

17. September 2019

Mitsubishi L200: Tausendsassa unter den Pick-ups

Auch Profis brauchen schon mal die Hilfe eines Profis. Dafür bringt Mitsubishi den neuen L200 an den Start. Damit ...