Neuheiten

Skoda: Neue Motoren für den Scala

10. Juli 2019, 11:50 Uhr
Andreas Reiners
Skoda: Neue Motoren für den Scala
mid Groß-Gerau - Skoda bietet zwei neue Aggregate für den Scala an. Skoda
Konfigurator Versicherungsvergleich Steuerrechner Finanzierung ab 1,99%
Für den neuen Scala hat Skoda das Motorenangebot erweitert. Das Kompaktmodell gibt es nun auch mit dem 1,0 TSI-Benziner, der 70 kW/95 PS leistet und mit einem manuellen 5-Gang-Getriebe ausgestattet ist. Mit diesem Aggregat gibt es den Scala bereits ab 17.350 Euro.


Für den neuen Scala hat Skoda das Motorenangebot erweitert. Das Kompaktmodell gibt es nun auch mit dem 1,0 TSI-Benziner, der 70 kW/95 PS leistet und mit einem manuellen 5-Gang-Getriebe ausgestattet ist. Mit diesem Aggregat gibt es den Scala bereits ab 17.350 Euro.

Ebenfalls neu: der 1,0 TSI mit 85 kW/115 PS in Verbindung mit 7-Gang-Direktschaltgetriebe mit Doppelkupplungstechnologie (DSG). Die beiden neuen Aggregate bietet Skoda in den Ausstattungslinien Active, Ambition und Style an.

Der Artikel "Skoda: Neue Motoren für den Scala" wurde am 10.07.2019 in der Kategorie Neuheiten von Andreas Reiners mit den Stichwörtern Motor, Neuheit, Vorstellung, veröffentlicht.

Motor, Neuheit

Weitere Meldungen

17. September 2019

Fiat 500X Sport: Der soll bei vielen Kunden Tore schießen

Kann ein Auto Tore schießen? Wenn es nach Fiat geht, dann ja. Und deswegen wählte der Autohersteller für die ...