Neuheiten

BMW schickt das 8er Gran Coupé ins Rennen

19. Juni 2019, 14:43 Uhr
Andreas Reiners 3
3BMW schickt das 8er Gran Coupé ins Rennen
mid Groß-Gerau - Das BMW 8er Gran Coupé kommt im Herbst 2019 auf den Markt. BMW
3 Bilder Konfigurator Versicherungsvergleich Steuerrechner Finanzierung ab 1,99%
BMW schickt das 8er Gran Coupé ins Rennen gegen die namhafte Konkurrenz: Der viertürige Sportwagen tritt ab Herbst 2019 gegen den Porsche Panamera Turbo, das Mercedes-AMG GT 4 Coupé und den Audi A7 an. Das Gran Coupé ist nach dem BMW 8er Coupé und dem BMW 8er Cabriolet das dritte Modell der Baureihe. Die Markteinführung ist für September 2019 vorgesehen.


BMW schickt das 8er Gran Coupé ins Rennen gegen die namhafte Konkurrenz: Der viertürige Sportwagen tritt ab Herbst gegen den Porsche Panamera Turbo, das Mercedes-AMG GT 4 Coupé und den Audi A7 an. Das Gran Coupé ist nach dem BMW 8er Coupé und dem BMW 8er Cabriolet das dritte Modell der Baureihe. Die Markteinführung ist für September 2019 vorgesehen.

Dann stehen vier Modellvarianten zur Auswahl. Im BMW M850i xDrive Gran Coupé steckt ein V8-Ottomotor mit 390 kW/530 PS. Das BMW 840d xDrive Gran Coupé schafft mit dem Reihensechszylinder-Dieselantrieb 235 kW/320 PS. Ein Reihensechszylinder-Ottomotor kommt bei den Modellen BMW 840i Gran Coupé und BMW 840i xDrive Gran Coupé auf eine Höchstleistung von 250 kW/340 PS.

Das Basismodell 840i Gran Coupé beginnt bei 91.500 beziehungsweise 94.800 Euro in der xDrive-Version. Der 840d xDrive kostet mindestens 97.000 Euro und das BMW M 850i Gran Coupé 122.700 Euro.

Der Artikel "BMW schickt das 8er Gran Coupé ins Rennen" wurde am 19.06.2019 in der Kategorie Neuheiten von Andreas Reiners mit den Stichwörtern Coupé, Neuheit, Sportwagen, Vorstellung, veröffentlicht.

Coupé, Neuheit, Sportwagen

Weitere Meldungen

17. Juli 2019

Fahrspaß auch mit Frontantrieb

BMW legt seine 1er-Reihe neu auf - erstmals ohne markentypischen Heckantrieb. Eine erste Probefahrt mit dem ...