Elektroauto

Opel Corsa wird elektrisch

24. Mai 2019, 14:27 Uhr
Lars Wallerang
Opel Corsa wird elektrisch
mid Groß-Gerau - Alltags-Stromer: Der neue Opel Corsa-e hat laut Hersteller eine Reichweite von 330 Kilometern (WLTP). Opel
Konfigurator Versicherungsvergleich Steuerrechner Finanzierung ab 1,99%
Die sechste Generation des Kleinwagens Opel Corsa schlägt ein neues Kapitel auf: Das Modell wird elektrisch.


Die sechste Generation des Kleinwagens Opel Corsa schlägt ein neues Kapitel auf: Das Modell wird elektrisch. Die rein batterie-elektrische Variante leistet 100 kW/136 PS und hat laut Hersteller eine Reichweite von 330 Kilometern (WLTP). Für den Sprint von 0 auf 50 km/h braucht der neue Opel Corsa-e lediglich 2,8 Sekunden, Tempo 100 ist in 8,1 Sekunden erreicht.

Opel hat mit dem Corsa die populärste Baureihe der Marke gewählt, um die Elektromobilität endgültig von ihrem Nischendasein zu befreien. Der Opel Corsa ist ein absoluter Bestseller: Über 13,6 Millionen Kleinwagen sind seit der Premiere 1982 vom Band gelaufen.

Innerhalb von 30 Minuten können per Schnellladung die 50 kWh-Batterien zu 80 Prozent wieder aufgeladen werden. Egal ob Kabellösung für die Haushaltssteckdose, Wallbox oder High-Speed-Charging - der Neue ist auf alle Ladeoptionen vorbereitet und überzeugt zudem mit einer 8-Jahres-Garantie für die Batterie. Mit der myOpel-App lässt sich von überall der Ladestatus kontrollieren.

Der Artikel "Opel Corsa wird elektrisch" wurde am 24.05.2019 in der Kategorie Neuheiten von Lars Wallerang mit den Stichwörtern Elektroauto, Kleinwagen, Neuheit, Vorstellung, veröffentlicht.

Elektroauto, Kleinwagen, Neuheit

Weitere Meldungen

17. September 2019

Fiat 500X Sport: Der soll bei vielen Kunden Tore schießen

Kann ein Auto Tore schießen? Wenn es nach Fiat geht, dann ja. Und deswegen wählte der Autohersteller für die ...