Auto

Mercedes GLS ist jetzt bestellbar

24. April 2019, 10:12 Uhr
Rudolf Huber 2
2Mercedes GLS ist jetzt bestellbar
mid Groß-Gerau - Mächtiger Sternenkreuzer: Der neue GLS ist gegenüber seinem Vorgänger deutlich gewachsen. Daimler
2 Bilder
Das unumstrittene SUV-Topmodell mit Stern ist ab sofort bestellbar. Kurz nach der Premiere in New York hat Mercedes die Orderbücher für den neuen GLS geöffnet.


Das unumstrittene SUV-Topmodell mit Stern ist ab sofort bestellbar. Kurz nach der Premiere in New York hat Mercedes die Orderbücher für den neuen GLS geöffnet.

Allerdings müssen künftige Besitzer noch bis zum Ende des Jahres 2019 auf die Auslieferung warten. Um die Vorfreude zu steigern, hat Mercedes aber schon mal die entscheidenden Fakten zum Neuen veröffentlicht. So können jetzt bereits der GLS 350 d 4Matic und der GLS 400 d 4Matic bestellt werden. Und zwar ab 85.923,95 beziehungsweise 90.386,45 Euro.

Die Reihensechszylinder-Diesel bringen es auf 286 und 330 PS und erreichen unter anderem durch einen Ammoniak-Sperr-Kat (ASC) im Abgasstrang die Euro 6d-Abgasnorm.

Mercedes verspricht für das große SUV "mehr Raum, mehr Komfort und mehr Luxus". Es ist gegenüber dem Vorgänger um 77 Millimeter in der Länge und um 22 Millimeter in der Breite gewachsen und soll in allen drei Sitzreihen "großzügigen Platz und Sitzkomfort" bieten.

Das selbstlernende MBUX-Infotainmentsystem mit zwei Touchscreens im 11,6-Zoll-Format wird für den neuen GLS ebenso angeboten wie eine Fünf-Zonen-Klimaautomatik. Und natürlich macht auch dieser Neuling wieder einen Schritt hin zum autonomen Fahren und bietet teils serienmäßig, teils optional die ganze Phalanx an Assistenzsystemen und Infotainment-Angeboten für mehr Sicherheit und Komfort.

Der Artikel "Mercedes GLS ist jetzt bestellbar" wurde am 24.04.2019 in der Kategorie News von Rudolf Huber mit den Stichwörtern Auto, Lifestyle, SUV, Neuheit, Preise, Verkauf, News, veröffentlicht.

Auto, Lifestyle, SUV, Neuheit, Preise, Verkauf

Weitere Meldungen