Alternativer Antrieb

Peugeot stromert zur Messe i-Mobility

23. April 2019, 15:32 Uhr
Lars Wallerang
Peugeot stromert zur Messe i-Mobility
mid Groß-Gerau - Der Peugeot 3008 Hybrid kommt rein elektrisch 50 Kilometer weit. PSA
Konfigurator Versicherungsvergleich Steuerrechner Finanzierung ab 1,99%
Auf der i-Mobility 2019, der Messe für intelligente Mobilität, zeigt die Autoindustrie vor allem neue Elektroautos und Hybridmodelle. Beispielsweise präsentiert Peugeot zwei Fahrzeuge, die ganz im Zeichen nachhaltiger Technologien stehen: den vollelektrischen Kleinwagen e-208 und das Kompakt-SUV 3008 mit Hybridantrieb.


Auf der i-Mobility 2019, der Messe für intelligente Mobilität, zeigt die Autoindustrie vor allem neue Elektroautos und Hybridmodelle. Beispielsweise präsentiert Peugeot zwei Fahrzeuge, die ganz im Zeichen nachhaltiger Technologien stehen: den vollelektrischen Kleinwagen e-208 und das Kompakt-SUV 3008 mit Hybridantrieb. Beide Autos sollen ab Winter 2019 auf dem Markt erhältlich sein. Die i-Mobility findet vom 25. bis zum 28. April 2019 in Stuttgart statt.

"Mit dem neuen Peugeot 208 setzen wir unsere neue Strategie der Flexibilität um", sagt Steffen Raschig, Geschäftsführer von Peugeot Deutschland. "Unsere Kunden entscheiden sich für ein Modell und den passenden Antrieb für ihren Lebensstil." Auch im SUV-Segment setze man das Bestreben der nachhaltigen Mobilität fort: Der Peugeot 3008 komme mit Vierradantrieb und seist mit modernster Hybridtechnologie ausgestattet, so Raschig.

Der e-208 wird von einem Elektromotor mit 100 kW/136 PS angetrieben und erreicht dadurch eine Strecke von 340 Kilometer nach WLTP-Norm. Der Motor entwickelt vom Stand aus ein maximales Drehmoment von 260 Newtonmeter. Derweil kommt der 3008 Hybrid4 mit dem "PureTech-Motor" und zwei Elektromotoren, die jeweils an Vorder- und Hinterachse verbaut sind, auf eine Gesamtleistung von 220 kW/300 PS. Das Kompakt-SUV beschleunigt von 0 auf 100 km/h in 6,5 Sekunden und fährt nach WLTP-Norm bis zu 50 Kilometer rein elektrisch.

Der Artikel "Peugeot stromert zur Messe i-Mobility" wurde am 23.04.2019 in der Kategorie Neuheiten von Lars Wallerang mit den Stichwörtern Alternativer Antrieb, Messe, Neuheit, Auto, Kleinwagen, SUV, Hybrid-Fahrzeug, Elektroauto, Vorstellung, veröffentlicht.

Alternativer Antrieb, Messe, Neuheit, Auto, Kleinwagen, SUV, Hybrid-Fahrzeug, Elektroauto

Weitere Meldungen

21. August 2019

Elektroautos: Erotisches Knistern Fehlanzeige

Autos machen sexy. Wirklich alle Autos? "Nein!", sagen die Experten von AutoScout24. Vor allem Sportwagen und ...