Kurzmeldung

ABT verschärft den Skoda Octavia

18. April 2019, 11:34 Uhr
Lars Wallerang
ABT verschärft den Skoda Octavia
mid Groß-Gerau - Extraportion PS: Als "ABT" leistet der Skoda Octavia bis zu 213 kW/290 PS. ABT
Reifen Autoteile
Die Firma ABT Sportsline versorgt nicht nur Audi mit einer Extraportion Power. Auch andere Marken des VW-Konzerns profitieren vom Know-how der edlen Tuning-Schmiede. Jetzt wird aus dem Skoda Octavia ein Kraftpaket.


Die Firma ABT Sportsline versorgt nicht nur Audi mit einer Extraportion Power. Auch andere Marken des VW-Konzerns profitieren vom Know-how der edlen Tuning-Schmiede. Jetzt wird aus dem Skoda Octavia ein Kraftpaket. Der RS-Benziner leistet 213 kW/290 PS.

Das Kürzel RS steht dort bei den Benzinern immerhin für den 2.0 TSI mit 180 kW/245 PS. "Durch den Einsatz unseres Zusatzsteuergeräts ABT Engine Control packt der schon von Haus aus potente Octavia noch einmal 45 PS drauf", sagt Geschäftsführer Hans-Jürgen Abt. Damit könne der Octavia selbst deutlich größeren Fahrzeugen auf der Autobahn Paroli bieten.

Der Artikel "ABT verschärft den Skoda Octavia" wurde am 18.04.2019 in der Kategorie Tuning von Lars Wallerang mit den Stichwörtern Kurzmeldung, Tuning, Motor, Tuning, veröffentlicht.

Kurzmeldung, Tuning, Motor

Weitere Meldungen

19. Juli 2019

Corvette dreht auf

Sie ist die erste Corvette mit Mittelmotor die neue "Stingray". General Motors (GM) hat sie neu erdacht, um Kunden ...