Ratgeber

Von der Achsaufhängung bis zur Zündanlage: Autoteile-Meile ist bestens ausgestattet

16. April 2019
Redaktion
Von der Achsaufhängung bis zur Zündanlage: Autoteile-Meile ist bestens ausgestattet
@ RyanMcGuire (CC0-Lizenz)/ pixabay.com
Wenn man Rabatte auf Ersatzteile zu günstigen Preisen erhalten will, dann ist man bei Autoteile-Meile genau an der richtigen Adresse! Der Onlinehändler aus Hannover gehört zum größten Internet-Reifenhändler Delticom.

Wenn man Rabatte auf Ersatzteile zu günstigen Preisen erhalten will, dann ist man bei Autoteile-Meile genau an der richtigen Adresse! Der Onlinehändler aus Hannover gehört zum größten Internet-Reifenhändler Delticom. Mit über mehr als 500.000 Artikeln in Sortiment finden Selbstschrauber und Werkstätten eine Bandbreite an hochqualitativen Produkten, die den europäischen und deutschen Standards entsprechen. Dabei reicht die Auswahl von Reifen und Felgen über Ersatzteile wie Bremsanlagen, Sicherungssystemen und Scheinwerfern bis hin zu Autozubehör wie Fahrradträger oder Anhänger.

Die steigende Tendenz von Online-Shoppern hat sich auch in der Autoindustrie bemerkbar gemacht. Haben im Jahr 2013 noch rund 5,5 Millionen Autofahrer ihr Autozubehör, Ersatzteile und Reifen online gekauft, waren es 2014 schon 15% mehr. Autoteile-Meile hat daran seinen Anteil.

Woher weiß man, welche Ersatzteile für das eigene Auto die richtigen sind?

Als unerfahrener Autobesitzer oder Hobbybastler kann der Schritt zur Online-Bestellung von Autoersatzteilen mit Zweifeln belastet sein, da man sich nicht sicher ist, welche Bauteile denn nun eigentlich die richtigen fürs eigene Auto sind. Man möchte nichts falsches kaufen und am Ende den Aufwand betreiben, alles zurückschicken zu müssen. Das kostet Zeit und Nerven und man geht dann sicherheitshalber lieber doch gleich in eine Werkstatt. Aber diese Sorgen sind unbegründet, denn bei Autoteile-Meile lassen sich fahrzeugspezifische Bauteile anhand der KBA-Nummer (oder Schlüsselnummer) finden. Diese Nummer steht bei jedem Halter in den Fahrzeugpapieren ganz oben. Damit ist das Finden der akkuraten Ölfilter, Kupplungen oder Fensterheber kein Problem.

Alternativ gibt es bei Autoteile-Meile noch die Möglichkeit, sein Automodell in die Suchmaske einzugeben. Dann werden einem nur die Produkte angezeigt, die auf den eigenen Hersteller, das Modell und den Typ passen. Es ist wichtig, sich danach zu richten, denn Autoteile können nur typengenau genutzt werden! Falls man sich trotz dieser Auswahlhilfen unsicher sein sollte, kann man immer noch den Kundensupport anrufen oder sich per E-Mail beraten lassen. Das Serviceteam von Autoteile-Meile ist gern behilflich! Falls man schon öfter bestellt hat und genau weiß, nach welchem Artikel man sucht, kann man auch einfach die Artikelnummer in der Schnellsuche eingeben.

Ist das nicht teuer?

Generell lässt sich sagen, dass es wesentlich günstiger ist, Ersatzteile selbst online einzukaufen und diese dann von einer Werkstatt einbauen zu lassen. Denn Werkstätten und Autohäuser schlagen meist ein Vielfaches von dem drauf, was man bei Autoteile-Meile bezahlt.

Natürlich ist dabei Vorsicht geboten, wo man diese Ersatzteile kauft, denn die Qualität und Sicherheitsstandards sind nicht bei allen günstigen Angeboten gegeben. Bei Autoteile-Meile kann man sich sicher sein, dass man entweder Originalteile oder Originalteil-ähnliche Ersatzteile findet, die allesamt Premiumqualität besitzen. Diese lassen sich anhand der Artikelnummer der Originalteile (der OE-Nummer) im Shop finden. Bei Autoteile-Meile finden sich zahlreiche Markenartikel von Herstellern wie Bosch oder Castrol. Ob du nun ein Sparfuchs oder Markentreuer bist, hier gibt es garantiert das passende Angebot. Aufgrund der Bandbreite der Artikel ist es möglich, die Preise beim Onlineshop günstiger anbieten zu können als im Geschäft.

Zudem bietet euch Autoteile-Meile oft Rabatte oder Sonderaktionen an, bei denen weiter gespart werden kann.  Ab 50 EUR werden eure Ersatzteile versandkostenfrei geliefert und die Retoure ist ebenfalls gratis,, deswegen fallen dort auch keine Extrakosten an.

Das gekaufte Teil ist da, aber wer baut es nun ein?

Viele Probleme kann man tatsächlich mit den richtigen Bauteilen ganz einfach selbst beheben. Ob es das Auffüllen des Scheibenwischwassers ist oder die Glühlampen ausgetauscht werden müssen - das bekommt man mit etwas Geduld leicht hin. In der heutigen Zeit gibt es im Zweifelsfall hunderte von Youtube-Videos, wo die Montage Schritt für Schritt erklärt wird. Wenn es etwas komplexer wird, beispielsweise wenn etwas an der Elektronik oder dem Getriebe repariert werden muss, sind Profis gefragt. Für diese Fälle hat Autoteile-Meile eine Liste von über 2000 Montagepartnern, welche Kunden exklusiv in Anspruch nehmen können. Über eine Umkreissuche werden einem alle Partnerwerkstätten in der Nähe angezeigt. Mittlerweile machen das rund 50% aller Kunden so, die ihre Ersatzteile online gekauft haben.

Autoteile-Meile kann bereits auf über 10 Jahre Erfahrung zurückblicken, als Teil der Delticom-Community steht dem Onlineshop sogar das Wissen und Know-How von über 15 Jahren zur Verfügung. Das Online-Netz umspannt derzeit 9 Nationen und baut sein Sortiment stetig aus. Wenn man also auf der Suche nach günstigen Ersatzteilen ist, aber nicht auf Top Qualität verzichten und alle Services aus einer Hand will, dann ist man bei Autoteile-Meile genau richtig!

Der Artikel "Von der Achsaufhängung bis zur Zündanlage: Autoteile-Meile ist bestens ausgestattet" wurde am 16.04.2019 in der Kategorie Ratgeber von Redaktion mit den Stichwörtern Von der Achsaufhängung bis zur Zündanlage: Autoteile-Meile ist bestens ausgestattet, Tipp & Infos, veröffentlicht.

Von der Achsaufhängung bis zur Zündanlage: Autoteile-Meile ist bestens ausgestattet

Weitere Meldungen

23. April 2019

Peugeot stromert zur Messe i-Mobility

Auf der i-Mobility 2019, der Messe für intelligente Mobilität, zeigt die Autoindustrie vor allem neue Elektroautos ...

Comments

Bitte beachten Sie vor Ihrer Eingabe unbedingt unseren Datenschutzhinweis.

comments powered by Disqus