Fahrtraining

Bike-Training in der Autostadt

11. Februar 2019, 13:20 Uhr
Rudolf Huber
Bike-Training in der Autostadt
mid Groß-Gerau - Für das neue Angebot wurde der Trainings-Parcours der Autostadt umgebaut. Autostadt
Sicherheitstrainings im geschützten Raum für Biker bietet ab dem kommenden Mai die Autostadt in Wolfsburg an. Die Teilnehmer können zwischen einem Basistraining für 99 Euro und einem speziellen Schräglagentraining für 189 Euro wählen.


Sicherheitstrainings im geschützten Raum für Biker bietet ab dem kommenden Mai die Autostadt in Wolfsburg an. Die Teilnehmer können zwischen einem Basistraining für 99 Euro und einem speziellen Schräglagentraining für 189 Euro wählen.

"Beide Angebote werden auf dem eigenen Motorrad absolviert und sind ab sofort über den Online-Shop der Autostadt buchbar", heißt es bei den Niedersachsen. Der Sicherheits-Parcours der Autostadt wurde eigens für das neue Angebot umgebaut.

Der Artikel "Bike-Training in der Autostadt" wurde am 11.02.2019 in der Kategorie News von Rudolf Huber mit den Stichwörtern Motorrad, Fahrtraining, Zweirad, Kurzmeldung, News, veröffentlicht.

Motorrad, Fahrtraining, Zweirad, Kurzmeldung

Weitere Meldungen

22. Juli 2019

Skoda Fabia R5 evo: Jetzt ist der Kunde König

Der Skoda Fabia R5 evo ist bereit, die anspruchsvollen Rallye-Pisten unter die Räder zu nehmen. Der erste Kunde, dem ...