News

Zahl der Übernachtungen in Deutschland auf Rekordniveau

8. Februar 2019, 18:00 Uhr
ampnet
Zahl der Übernachtungen in Deutschland auf Rekordniveau
Zahl der Übernachtungen in Deutschland auf Rekordniveau
Im Jahr 2018 gab es in den Beherbergungsbetrieben in Deutschland 477,6 Millionen Übernachtungen in- und ausländischer Gäste.

Im Jahr 2018 gab es in den Beherbergungsbetrieben in Deutschland 477,6 Millionen Übernachtungen in- und ausländischer Gäste. Wie das Statistische Bundesamt (Destatis) nach vorläufigen Ergebnissen mitteilt, war dies ein Plus von vier Prozent gegenüber 2017. Damit stiegen die Übernachtungszahlen zum neunten Mal in Folge und erreichten einen neuen Höchstwert. Die Zahl der Übernachtungen von Gästen aus dem Ausland erhöhte sich 2018 im Vergleich zum Vorjahr um fünf Prozent auf 87,7 Millionen. Die Zahl der Übernachtungen von Gästen aus dem Inland stieg um vier Prozent auf 389,9 Millionen.

Im Dezember 2018 betrug die Gesamtzahl der Gästeübernachtungen 29,9 Millionen. Sie lag damit um 4 Prozent über dem Niveau des Vorjahresmonats. 6,2 Millionen Übernachtungen entfielen auf Gäste aus dem Ausland (+5 Prozent) und 23,7 Millionen auf inländische Gäste (+4 Prozent). (ampnet/Sm)

Der Artikel "Zahl der Übernachtungen in Deutschland auf Rekordniveau" wurde am 08.02.2019 in der Kategorie News von ampnet mit den Stichwörtern Übernachtungen, Beherbergungsgewerbe, Deutschland, News, veröffentlicht.

Übernachtungen, Beherbergungsgewerbe, Deutschland

Weitere Meldungen

24. April 2019

Die Supersportwagen kommen

Nach der langen Winterpause steht die Startampel im ADAC GT Masters jetzt wieder auf Grün. Eröffnet wird die neue ...

Comments

Bitte beachten Sie vor Ihrer Eingabe unbedingt unseren Datenschutzhinweis.

comments powered by Disqus