ÖPNV

Elektro-Buslinie stromert durch Heidelberg

29. Januar 2019, 14:03 Uhr
Lars Wallerang
Elektro-Buslinie stromert durch Heidelberg
mid Groß-Gerau - Zwischen Altstadt und Hauptbahnhof verkehrt die neue Elektro-Buslinie in Heidelberg. Daimler
In Heidelberg gibt es jetzt eine neue vollelektrische Buslinie. Zum Einsatz kommen dabei drei Exemplare des Modells eCitaro von Mercedes-Benz.


In Heidelberg gibt es jetzt eine neue vollelektrische Buslinie. Zum Einsatz kommen dabei drei Exemplare des Modells eCitaro von Mercedes-Benz. Die lokal emissionsfreien Busse verkehren werktags im 20-Minuten-Takt und sonntags alle 30 Minuten zwischen Hauptbahnhof und Altstadt. Die Strecke der Linie 20 entspricht in etwa einer täglichen Laufleistung von 200 Kilometern pro Fahrzeug.

Der Elektro-Stadtbus eCitaro ist in das eMobility-System von Daimler Buses integriert. Damit begleitet Daimler Verkehrsbetriebe von der gründlichen Beratung über die Unterstützung durch ein intelligentes Lademanagement und die Schulung der Mitarbeiter bis zum Service mit spezifischen Dienstleistungen.

Der Artikel "Elektro-Buslinie stromert durch Heidelberg" wurde am 29.01.2019 in der Kategorie Umwelt von Lars Wallerang mit den Stichwörtern Bus, ÖPNV, Elektromobilität, Kurzmeldung, Umwelt, veröffentlicht.

Bus, ÖPNV, Elektromobilität, Kurzmeldung

Weitere Meldungen

24. April 2019

Die Supersportwagen kommen

Nach der langen Winterpause steht die Startampel im ADAC GT Masters jetzt wieder auf Grün. Eröffnet wird die neue ...

Comments

Bitte beachten Sie vor Ihrer Eingabe unbedingt unseren Datenschutzhinweis.

comments powered by Disqus