Ratgeber

Tipps für Autokäufer - das müssen Sie beim Autokauf beachten

10. Januar 2019
Redaktion
Tipps für Autokäufer - das müssen Sie beim Autokauf beachten
Ford Edge
Traumauto, Familienkutsche oder Gebrauchtwagen für den täglichen Weg zur Arbeitsstelle? Wer den Kauf eines Autos plant, muss sich gut auf diese relativ kostenaufwendige Anschaffung vorbereiten. Ansonsten sind unnötige Ausgaben vorprogrammiert. Damit aus Ihrem Traum vom Auto kein Alptraum wird, sollten Sie folgende Ratschläge beachten.

Neuwagen oder Gebrauchtwagen?

Das ist die erste Frage, die Sie sich beantworten müssen. Für den Azubi, der sein erstes Auto anschafft, um zur Lehrstelle oder Berufsschule zu kommen, wird die Antwort in der Regel klar sein. Doch auch unter den Autokäufern, die ihren Platz im Berufsleben bereits gefunden haben und sich einen Neuwagen leisten könnten, gibt es Preisbewusste, die gute Gebrauchte bevorzugen.

Gebrauchtwagenkauf ist Vertrauenssache

Wer einen gebrauchtes Fahrzeug kauft, kann mehrere Tausend Euro sparen. In den ersten Jahren nach der Erstzulassung ist der Wertverlust eines Autos besonders hoch. Doch der Preis sollte nicht das alleinige Kaufkriterium sein. Entscheidend ist der Zustand des Fahrzeugs. Welchen Kilometerstand zeigt der Tacho und wurde das Auto bereits nach einem Unfall repariert? Ist das Scheckheft des Autos lückenlos? Alle wichtigen Details sollten Sie erfragen und sich vom Verkäufer im Kaufvertrag schriftlich bestätigen lassen. Bitten Sie einen Vertrauten, Sie zur Verkaufsverhandlung zu begleiten! So haben Sie einen Zeugen, falls es wegen verdeckter Mängel zu einem Rechtsstreit kommen sollte.

Neuwagenkauf - geschicktes Verhandeln lohnt sich

Entscheiden Sie sich für einen Neuwagen, brauchen Sie sich um den technischen Zustand des Fahrzeugs keine Sorgen zu machen. Trotzdem sollten Sie sich auf den Kauf vorbereiten. Je besser Sie informiert sind, desto zielgerichteter können Sie mit dem Verkäufer verhandeln. Kontaktieren Sie mehrere Händler und lassen Sie sich Angebote unterbreiten. Wer geschickt verhandelt, darf sich über einen satten Rabatt freuen oder bekommt eine Sonderausstattung gratis, für die andere Kunden ziemlich tief in die Tasche greifen müssen.

Die richtige Finanzierung finden

Ganz gleich, ob Sie sich für einen Neuwagen oder ein gebrauchtes Fahrzeug entscheiden - die meisten Käufer nehmen einen Kredit auf, um die Anschaffung des Fahrzeugs zu finanzieren. Einen Autokredit gewähren die meisten Banken zu wesentlich günstigeren Konditionen. Einige Anbieter gewähren Autokredite ohne Schufa, weil das Fahrzeug als Sicherheit dient.

Der Artikel "Tipps für Autokäufer - das müssen Sie beim Autokauf beachten" wurde am 10.01.2019 in der Kategorie Ratgeber von Redaktion mit den Stichwörtern Tipps für Autokäufer - das müssen Sie beim Autokauf beachten, Tipp & Infos, veröffentlicht.

Tipps für Autokäufer - das müssen Sie beim Autokauf beachten

Weitere Meldungen

19. Juni 2019

BMW schickt das 8er Gran Coupé ins Rennen

BMW schickt das 8er Gran Coupé ins Rennen gegen die namhafte Konkurrenz: Der viertürige Sportwagen tritt ab Herbst ...