Tuning

Die verrücktesten Autos auf dem Markt

14. Dezember 2018, 13:22 Uhr
Lars Wallerang
Die verrücktesten Autos auf dem Markt
mid Groß-Gerau - Königlich: Der Lincoln "Town Car" mit pompösem Kutschen-Abteil. AutoScout24
Reifen Autoteile
Das Online-Portal AutoScout24 hat eine Hitliste der verrücktesten Autos erstellt. Vom Lincoln mit Kutschen-Abteil bis zum Bugatti Chiron für dreieinhalb Millionen Euro sind allerhand Hingucker dabei.


Das Online-Portal AutoScout24 hat eine Hitliste der verrücktesten Autos erstellt. Vom Lincoln mit Kutschen-Abteil bis zum Bugatti Chiron für dreieinhalb Millionen Euro sind allerhand Hingucker dabei. Der Lincoln Town Car Stretch Limousine als Kutsche kostet 15.900 Euro.

Dieses Auto gibt's mit Sicherheit nur einmal: Eine Lincoln Stretch Limousine mit eingebauter Kutsche. Acht Personen machen es sich darin auf Möbeln im Stil Louis-Quatorze gemütlich und winken durch die großen Kutschenfenster wie die Queen persönlich. Allerdings hat das Einzelstück weder TÜV noch deutsche Papiere. Mit 15.900 Euro ist es aber auch nicht wirklich teuer - angesichts des hochherrschaftlichen Auftritts.

Besonders musikalisch: der MAN Truck in Ghettoblaster-Optik für 16.065 Euro. Wer sich für dieses Crazy Car begeistert, sollte Musikfan sein, denn dieser MAN-Truck wurde zu einem Ghettoblaster auf vier Rädern umgebaut. Und in der Tat ist der 1992 hergestellte MAN ein ehemaliges Radio-Übertragungsfahrzeug. Mischpult, CD-Player, Verstärker, Monitor, Telefon, Klimaanlage, Steckdosen - alles, was das Musikerherz begehrt, ist natürlich nach wie vor installiert.

Zu den Highlights gehört der Bugatti Chiron zu schlappen 3.570.000 Euro. An diesem Fahrzeug ist vor allem der Preis crazy: Mehr als dreieinhalb Millionen Euro - für einen Gebrauchten. Dafür ist man dann standesgemäß mit einem 1.500 PS-starken W16 Mittelmotor und grüner Feinstaubplakette unterwegs. Dass man damit täglich beim Supermarkt mit einem ähnlichen Modell um einen Parkplatz streiten muss, ist eher unwahrscheinlich: Der Supersportwagen ist nämlich auf 500 Exemplare limitiert.

Der Artikel "Die verrücktesten Autos auf dem Markt" wurde am 14.12.2018 in der Kategorie Tuning von Lars Wallerang mit den Stichwörtern Tuning, Oldtimer, Verkauf, Portal, Tuning, veröffentlicht.

Tuning, Oldtimer, Verkauf, Portal

Weitere Meldungen

17. Juni 2019

Renault: Fitnesskur für die Lastesel

Nicht alle Autogeschichten sind durchgehend mit Emotionen geladen. Denn diesmal geht es um Fahrzeuge, die riechen ...