Produktion

Tesla liebäugelt mit deutschem Fabrik-Standort

31. Juli 2018, 12:47 Uhr
Lars Wallerang
Tesla liebäugelt mit deutschem Fabrik-Standort
mid Groß-Gerau - Plant Tesla-Chef Elon Musk ein Werk in Deutschland? Die Gerüchteküche macht schon mal Dampf. Tesla
Eine Tesla-Fabrik im Saarland oder in Rheinland-Pfalz - noch ist der Plan nicht spruchreif. Doch das Waal Street Journal spekuliert bereits auf einen Produktionsstandort des Elektroautobauers im Südwesten Deutschlands.


Eine Tesla-Fabrik im Saarland oder in Rheinland-Pfalz - noch ist der Plan nicht spruchreif. Doch das Waal Street Journal spekuliert bereits auf einen Produktionsstandort des Elektroautobauers im Südwesten Deutschlands. Konkrete Gespräche mit den beiden Bundesländern sollen schon laufen.

Laut Gerüchteküche geht es um den Bau einer Mega-Fabrik, in der nicht nur Fahrzeuge, sondern auch Batterien gefertigt werden könnten. Die amerikanischen Journalisten sehen darin einen Frontalangriff auf die selbstbewussten deutschen Autobauer. Tesla-Chef Elon Musk hatte bereits Mitte Juni getwittert, dass Deutschland einer der Favoriten als Standort für eine europäische Fabrik sei.

Der Artikel "Tesla liebäugelt mit deutschem Fabrik-Standort" wurde am 31.07.2018 in der Kategorie Umwelt von Lars Wallerang mit den Stichwörtern Produktion, Elektroauto, Kurzmeldung, Umwelt, veröffentlicht.

ANZEIGE

Produktion, Elektroauto, Kurzmeldung

Weitere Meldungen

15. Oktober 2018

Vorhang auf: Gala für Scala

Mit dem Scala möchte Skoda jetzt die nächste Stufe auf der Erfolgsleiter nach oben steigen. Noch liegt vieles beim ...

Comments

Bitte beachten Sie vor Ihrer Eingabe unbedingt unseren Datenschutzhinweis.

comments powered by Disqus