Nutzfahrzeuge

Ford Transit wird zum Sparmeister

11. Juli 2018, 13:47 Uhr
Lars Wallerang
Ford Transit wird zum Sparmeister
mid Groß-Gerau - Gerüstet für die grüne Zukunft: der Ford Transit. Ford
Die beiden leichten Nutzfahrzeuge Ford Transit Connect und der Ford Transit Courier erhalten besonders sparsame Motoren, die nach der Euro 6d-TEMP-Norm eingestuft sind.


Die beiden leichten Nutzfahrzeuge Ford Transit Connect und der Ford Transit Courier erhalten besonders sparsame Motoren, die nach der Euro 6d-TEMP-Norm eingestuft sind. Bezogen auf den Transit Connect reduzieren diese Triebwerke die Kraftstoffkosten laut Ford um bis zu zwölf Prozent.

Der überarbeitete Ford Transit Connect, der zeitgleich mit dem kleineren, ebenfalls verjüngten Schwestermodell Transit Courier im 3. Quartal 2018 auf den Markt kommt, ist Teil einer neuen Produktgeneration, mit der das Unternehmen seine gesamte Nutzfahrzeug-Palette in Europa erneuern will.

Der Artikel "Ford Transit wird zum Sparmeister" wurde am 11.07.2018 in der Kategorie News von Lars Wallerang mit den Stichwörtern Nutzfahrzeuge, Motor, News, veröffentlicht.

ANZEIGE

Nutzfahrzeuge, Motor

Weitere Meldungen

18. Juli 2018

Ford Mustang GT Fastback 2.3l EcoBoost: Rodeo auf dem Brandlhof

"Und, wie fährt er sich?" Man sollte sich genau überlegen, wem man diese Frage stellt - zumal, wenn es um einen ...

Comments

Bitte beachten Sie vor Ihrer Eingabe unbedingt unseren Datenschutzhinweis.

comments powered by Disqus