HVF

Höhenverstellbare H&R Federsysteme für MQB-Plattform

6. Juli 2018, 12:15 Uhr
ampnet 3
3Höhenverstellbare H&R Federsysteme für MQB-Plattform
VW Golf GTD mit H&R Gewindefedern. Foto: Auto-Medienportal.Net/H&R
3 Bilder Reifen Autoteile
H&R bietet sein höhenverstellbares Federsystem (HVF) ab sofort auch für Fahrzeuge auf der MQB-Plattform des VW-Golf an.

H&R bietet sein höhenverstellbares Federsystem (HVF) ab sofort auch für Fahrzeuge auf der MQB-Plattform des VW-Golf an. Neben dem Kompaktwagen aus Wolfsburg können auch Audi A3, Seat Leon und der Skoda Octavia mit dem System ausgerüstet werden. Mit den höhenverstellbaren Federn ist eine Tieferlegung im Bereich von 20-40mm möglich.

H&R HVF-Systeme werden in Deutschland hergestellt und sind über ausgesuchte Vertriebspartner erhältlich. Der Preis für ein System für Vorder- und Hinterachse liegt bei 474 Euro. (ampnet/deg)

Der Artikel "Höhenverstellbare H&R Federsysteme für MQB-Plattform" wurde am 06.07.2018 in der Kategorie Tuning von ampnet mit den Stichwörtern H&R, HVF, VW Golf, Seat Ibiza, Skoda Oktavia, Tuning, veröffentlicht.

ANZEIGE

H&R, HVF, VW Golf, Seat Ibiza, Skoda Oktavia

Weitere Meldungen

24. September 2018

Die Skoda-Stars für Paris

Die tschechische VW-Tochter Skoda will sich auf der Paris Motor Show sportlich, nachhaltig und als ...

Comments

Bitte beachten Sie vor Ihrer Eingabe unbedingt unseren Datenschutzhinweis.

comments powered by Disqus