Rückrufe

Uniroyal tauscht 500 Transporterreifen aus

26. Februar 2018, 16:09 Uhr
Rudolf Huber
Uniroyal tauscht 500 Transporterreifen aus
mid Groß-Gerau - 500 Exemplare des Uniroyal SnowMax 2 in der Größe 195/60 R 16 C werden freiwillig ausgetauscht. Uniroyal
Reifenhersteller Uniroyal tauscht freiwillig und kostenlos rund 500 Winterreifen für Transporter um, weil sich bei denen unter Umständen Teile der Lauffläche der Reifen aus einem bestimmten Produktionszeitraum lösen können, so ein Sprecher der Muttergesellschaft Continental.


Reifenhersteller Uniroyal tauscht freiwillig und kostenlos rund 500 Winterreifen für Transporter um, weil sich bei denen unter Umständen Teile der Lauffläche der Reifen aus einem bestimmten Produktionszeitraum lösen können, so ein Sprecher der Muttergesellschaft Continental. Die Transporter-Pneus vom Typ SnowMax 2 in der Größe 195/60 R 16 C wurden in der 14. und 15. Woche 2017 hergestellt, was an den DOT-Seriennummern DOT 6GLL EVEN 1417 und DOT 6GLL EVEN 1517 zu erkennen ist - die letzten vier Zahlen stehen für Woche und Jahr des Produktionszeitraums.

Laut Uniroyal sind bisher keine Unfälle oder Folgeschäden beim SnowMax 2 bekannt. Das Austauschprogramm werde freiwillig initiiert, "um potentielle Risiken für Autofahrer und andere Verkehrsteilnehmer zu vermeiden". Die betroffenen Reifen wurden an Kunden in Deutschland, Schweiz, Frankreich, den Niederlanden und Kroatien ausgeliefert.

Der Artikel "Uniroyal tauscht 500 Transporterreifen aus" wurde am 26.02.2018 in der Kategorie Rückrufe von Rudolf Huber mit den Stichwörtern Reifen, Rückrufaktion, Transporter, Winter, Rückruf, veröffentlicht.

Rückruf

Reifen, Rückrufaktion, Transporter, Winter

Weitere Meldungen

18. November 2018

Vansports geht jetzt auch den Sprinter an

Mit seiner Marke Vansports.de hat sich Hartmann aus Neuss auf die Veredlung von leichten Nutzfahrzeugen aus dem Hause ...

Comments

Bitte beachten Sie vor Ihrer Eingabe unbedingt unseren Datenschutzhinweis.

comments powered by Disqus