Tuning

Micro Chiptuning: Darf's ein bisschen mehr sein?

24. Januar 2018
Redaktion
Micro Chiptuning: Darf's ein bisschen mehr sein?
@ Toby_Parsons (CC0-Lizenz)/ pixabay.com
Reifen Autoteile
Haben Sie schon mal etwas über Micro Chiptuning gehört? Auf den ersten Blick könnte man denken es handelt sich um eine Möglichkeit das eigene Auto in geringem Umfang zu tunen.

Haben Sie schon mal etwas über Micro Chiptuning gehört? Auf den ersten Blick könnte man denken es handelt sich um eine Möglichkeit das eigene Auto in geringem Umfang zu tunen. Könnte ja so sein, doch wollen wir der Wahrheit auf die Spur kommen.

Bei Micro Chiptuning handelt es sich um die weltweit kleinste Tuningbox. Auch dies hört sich ein wenig kurios an. Das Micro Chiptuning ist für Menschen gedacht, die ihr Auto eigenständig tunen wollen. Es handelt sich hier um die weltweit kleinste Chip-Tuningbox. Der Einbau kann sehr schnell gewährleistet werden und ist überhaupt nicht schwer. Am besten liest man sich die mitgelieferte Gebrauchsanweisung durch und dann kann auch nichts mehr falsch gemacht werden. Das Chiptuning hat auch den Vorteil, dass es auf das entsprechende Fahrzeug programmiert und angepasst ist. Das heißt, dass keine Einstellarbeiten erforderlich sind und das Tuning nach Lieferung dieses Gerätes sofort durchgeführt werden kann, und das ohne spezielle Vorkenntnisse.

Die Vorteile dieser kleinen Tuningbox sind immens. Zunächst ist die Tuningbox sehr kompakt gebaut. Die Box kann direkt unter der Motorabdeckung montiert werden. Dadurch wird der Einbau sehr viel leichter und gewährleistet zudem einen sicheren Schutz vor neugierigen Blicken. Ein weiterer Vorteil liegt darin, dass der Kunde überhaupt keine Konfigurationen mehr vornehmen muss. Das Micro Chiptuning ist bereits auf das gewünschte Fahrzeug eingestellt. Der Kunde muss daher keine speziellen Einstellarbeiten durchführen. Einfach einstecken, und den Rest übernimmt die Tuningbox.

Und jetzt kommen wir zur Performance. Bis zu 20 Prozent mehr Leistung und Drehmoment warten auf den Kunden. Die Leistungssteigerung ist von den Automobil-Ingenieuren entwickelt und garantiert eine Spitzenleistung. Mit 20 Prozent mehr Leistung kann sich das Auto wirklich sehen lassen, und dass ohne die Bauteilbelastungsgrenzen zu überschreiten. Die erweiterte Garantie auf Motor, Getriebe und Differenzial bestätigt dies.

Und ein kleiner Nebeneffekt ist auch, dass der Kraftstoffverbrauch um 15 Prozent verbessert wird. Das heißt wiederum deutlich mehr Kraft für niedrige Drehzahlen. Auf diese Weise lohnt sich das Tuning wirklich. Und wer hier noch immer nicht überzeugt ist, der ist selber schuld. Die Installation ist sehr einfach. Passgenaue Steckverbinder in Erstausrüsterqualität werden mit der Tuningbox mitgeliefert. Der Einbau kann innerhalb von nur wenigen Minuten gewährleistet werden. Vorkenntnisse in diesem Bereich sind nicht zwingend erforderlich. Doch kann es nicht schaden zu wissen was Tuning überhaupt ist und was mit dem Auto geschieht.

Der Online Shop stellt viele weitere relevante Informationen zu diesem Thema bereit. Es lohnt sich hier einen Blick reinzuwerfen. Am Telefon bekommt man zudem eine kostenlose Beratung, und wenn man immer noch unschlüssig ist, sollte man gleich den Service anrufen, um auch die letzten Zweifel beseitigt zu bekommen. Schön ist auch, dass der Online Shop aus der Presse bekannt ist. So kann man sich wirklich sicher sein, dass man bei Micro-Chiptuning.com ein Spitzenprodukt erwirbt.

Zu guter Letzt hat das Chiptuning auch den Vorteil, dass der Kraftstoffverbrauch reduziert wird. Und wer möchte das nicht, ein bisschen mehr einzusparen? Es lohnt sich auf jeden Fall. Und schließlich findet man auf dem Online Shop auch weitere interessante Produkte, die auf das Chiptuning bezogen sind.

Der Artikel "Micro Chiptuning: Darf's ein bisschen mehr sein?" wurde am 24.01.2018 in der Kategorie Tuning von Redaktion mit den Stichwörtern Micro Chiptuning: Darf's ein bisschen mehr sein?, Tuning, veröffentlicht.

ANZEIGE

Micro Chiptuning: Darf's ein bisschen mehr sein?

Weitere Meldungen

20. Mai 2018

Jaguar I-Pace: Vater-Sohn-Duell im Elektro-SUV

Höchstimpulsive Beschleunigung, enge Kurven, scharfes Anbremsen, quietschende Reifen und rein elektrischer Fahrspaß: ...

Comments

Bitte beachten Sie vor Ihrer Eingabe unbedingt unseren Datenschutzhinweis.

comments powered by Disqus