Auto

Nachhaltigkeit: Aldi Süd fährt mal wieder vorweg

10. November 2017, 11:32 Uhr
Marcel Sommer
Nachhaltigkeit: Aldi Süd fährt mal wieder vorweg
mid Groß-Gerau - IVECO unterstützt Aldi Süd beim großen Nachhaltigkeits-Test rund um das Thema Warentransporte. IVECO
Aldi Süd ist eine Unternehmensgruppe, die ganz offensichtlich seit Jahrzehnten in der Erfolgsspur fährt. Gerade erst von über 10.000 jungen Menschen bei den YoungBrandAwards zum beliebtesten Supermarkt gekürt, sorgt Aldi Süd nun erneut dafür, dass die Jugend von heute in eine hoffentlich saubere Zukunft blicken kann. So testet das Unternehmen künftig alternative Antriebstechnologien für Warentransporte.


Aldi Süd ist eine Unternehmensgruppe, die ganz offensichtlich seit Jahrzehnten in der Erfolgsspur fährt. Gerade erst von über 10.000 jungen Menschen bei den YoungBrandAwards zum beliebtesten Supermarkt gekürt, sorgt Aldi Süd nun erneut dafür, dass die Jugend von heute in eine hoffentlich saubere Zukunft blicken kann. So testet das Unternehmen künftig alternative Antriebstechnologien für Warentransporte.

Dazu zählen Erdgas- und Elektro-Lkw, die ab 2018 testweise in einzelnen Regionalgesellschaften eingesetzt werden. Dabei wird Aldi Süd im Bereich Elektro-Technologie von FRAMO und in puncto Erdgas-Lkw von IVECO unterstützt. Letzterer Hersteller kann auf ein breites Modellangebot von LNG- und CNG Fahrzeugen mit Reichweiten von bis zu 1.600 Kilometern und Leistungen von bis zu 460 PS zurückgreifen. Neben den niedrigeren Emissionswerten ist bei Lkw, anders als bei einem Pkw, der Unterschied zwischen einem Diesel- und einem Erdgasfahrzeug deutlich zu hören. Um mindestens vier Dezibel reduziert sich die Geräuschentwicklung.

Der Artikel "Nachhaltigkeit: Aldi Süd fährt mal wieder vorweg" wurde am 10.11.2017 in der Kategorie Umwelt von Marcel Sommer mit den Stichwörtern Auto, Umwelt, Umwelt, veröffentlicht.

Auto, Umwelt

Weitere Meldungen

17. November 2017

Tesla-Premieren: Musk zeigt Roadster und 40-Tonner

Vorwärts zu den Wurzeln: Tesla-Chef Elon Musk präsentierte jetzt den zweiten Roadster der noch kurzen ...

Comments

Bitte beachten Sie vor Ihrer Eingabe unbedingt unseren Datenschutzhinweis.

comments powered by Disqus