Gesundheit

Mercedes-Benz: 800 neue Krankenwagen für Brasilien

13. Oktober 2017, 13:22 Uhr
Steve Schmit
Mercedes-Benz: 800 neue Krankenwagen für Brasilien
mid Groß-Gerau - Mercedes-Benz liefert 800 ausgebaute Krankenwagen-Sprinter für den Einsatz in Brasilien. Daimler
Mercedes-Benz im Auftrag der Gesundheit: Das brasilianische Gesundheitsministerium hat den Konzern jetzt mit der Auslieferung von 800 zum Krankenwagen ausgebauten Sprintern beauftragt.


Mercedes-Benz im Auftrag der Gesundheit: Das brasilianische Gesundheitsministerium hat den Konzern jetzt mit der Auslieferung von 800 zum Krankenwagen ausgebauten Sprintern beauftragt. 225 Einheiten wurden bereits übergeben und sind schon für den medizinischen Notfalldienst unterwegs. "Ausschlaggebend für die Entscheidung waren die fortschrittliche Technologie, die hohe Zuverlässigkeit und die geringen Betriebskosten des Sprinter", heißt es seitens Daimler. Der Sprinter verhalf Mercedes-Benz do Brasil in Südamerika zu einem Marktanteil von aktuell 33,9 Prozent im Segment "Large Van".

Der Artikel "Mercedes-Benz: 800 neue Krankenwagen für Brasilien" wurde am 13.10.2017 in der Kategorie News von Steve Schmit mit den Stichwörtern Gesundheit, Van, Ausbau, Kurzmeldung, News, veröffentlicht.

ANZEIGE

News

Gesundheit, Van, Ausbau, Kurzmeldung

Weitere Meldungen

25. September 2018

Volvo V60 Cross Country: Robuste Familienkutsche

Kombis gelten allgemein als Familienkutschen. Also Autos, die Kind und Kegel bequem und entspannt durch die Gegend ...

Comments

Bitte beachten Sie vor Ihrer Eingabe unbedingt unseren Datenschutzhinweis.

comments powered by Disqus