Auto

Zwei Jaguar-Zwölfer bei den Classic Days

17. Juli 2017, 15:45 Uhr
Rudolf Huber 2
2Zwei Jaguar-Zwölfer bei den Classic Days
mid Groß-Gerau - Der Mittelmotor-Flitzer Jaguar XJR-5 jagte in den 1980er Jahren über die US-Rennstrecken. Jaguar Land Rover
2 Bilder
Es ist eine spannende Mischung aus britischem Lifestyle und nostalgischer Rennatmosphäre: Bei den diesjährigen Classic Days rund um das Wasserschloss Dyck im Rheinland setzen die Historien-Bewahrer von Jaguar Classic passend zur 12. Auflage des Events ganz auf die Zwölf. Und zwar mit zwei berühmten Vertretern der Markengeschichte - zwei Zwölfzylinder-Saugern.


Es ist eine spannende Mischung aus britischem Lifestyle und nostalgischer Rennatmosphäre: Bei den diesjährigen Classic Days rund um das Wasserschloss Dyck im Rheinland setzen die Historien-Bewahrer von Jaguar Classic passend zur 12. Auflage des Events ganz auf die Zwölf. Und zwar mit zwei berühmten Vertretern der Markengeschichte - zwei Zwölfzylinder-Saugern.

So wird am letzten Juli-Wochenende ein ganz spezieller E-Type-Roadster live in Aktion vorgeführt, der unter Leitung von Teamchef und Nummer Eins-Pilot Bob Tullius zahlreiche Erfolge in Nordamerika einfuhr. Auch der am Schloss präsentierte, in den Hausfarben Weiß und Grün gehaltene, XJR-5 wurde in den 1980er Jahren von Tullius' Team Group 44 über US-Rennstrecken gejagt. Beim Le Mans-Auftritt 1984 kam der Mittelmotor-Renner nicht ins Ziel. 1985 langte es für die Paarung Tullius/Robinson/Ballot-Lena dann immerhin zu Platz 13, die erste Zielankunft eines Jaguar beim Langstrecken-Klassiker seit 1963.

Bei den Classic Days runden weitere Klassiker aus dem Hause Jaguar und Land Rover von E-Type und MKII bis zu Range Rover Classic die Sehenswürdigkeiten der Briten ab. Der mit 1.800 Mitgliedern größte Jaguar-Club, die Jaguar Association Germany, ist mit 80 Autos im Dycker Feld mit von der Partie. Die Partner Castrol und Vredestein präsentieren ihre für klassische Modelle entwickelten Schmierstoffe und Reifen.

Der Artikel "Zwei Jaguar-Zwölfer bei den Classic Days" wurde am 17.07.2017 in der Kategorie News von Rudolf Huber mit den Stichwörtern Auto, Lifestyle, Klassische Fahrzeuge, News, veröffentlicht.

Auto, Lifestyle, Klassische Fahrzeuge

Weitere Meldungen

22. September 2017

Honda Civic jetzt auch als Type R mit 320 PS

Honda erweitert die Civic-Palette jetzt um den 235 kW / 320 PS starken Type R. Mit dem optimierten 2.0-VTEC-Turbomotor ...

Comments

Bitte beachten Sie vor Ihrer Eingabe unbedingt unseren Datenschutzhinweis.

comments powered by Disqus