News

BMW Niederlassung Kassel investiert zwei Millionen in Umbau

12. Juli 2017, 14:00 Uhr
pr-gateway
BMW Niederlassung Kassel investiert zwei Millionen in Umbau
BMW Niederlassung Kassel investiert zwei Millionen in Umbau
Kassel.

Kassel. Groß, modern, erlebnisorientiert: Die BMW Niederlassung Kassel präsentiert sich seit Juni im völlig neuen Design. Rund zwei Millionen Euro hat die Niederlassung in ihren Standort investiert. Dazu gehört auch das Motorrad Zentrum, das umfangreich umgebaut wurde und eine große Auswahl an neuen und gebrauchten Motorrädern präsentiert.

"Das Interesse für die emotionale Marke BMW Motorrad wächst von Jahr zu Jahr stetig und somit auch unser Produktportfolio. Darum war es wichtig, unser Motorrad Zentrum neu zu gestalten, um unseren Kunden eine ansprechende Auswahl bieten zu können", erklärt Gotthold Heim, Leiter der BMW Niederlassung Kassel. Es wird dort die gesamte BMW Motorrad Modell-Palette präsentiert. Darunter die neuesten Modelle, wie die R nineT Urban G/S, als Hommage an die Anfänge der G/S-Erfolgsgeschichte sowie der Roadster K 1600 GTL. Die Neuheiten des Motorrad Zentrums sind nun auf den extra hierfür gestalteten Highlight-Plattformen zu finden. Noch mehr Freude am Shoppen haben Motorradfans in der BMW Motorrad Boutique. Deren Verkaufsfläche wurde vergrößert und bietet Kunden mehr Auswahl an Motorrad- und Fahrerzubehör - von intelligenten Lösungen für Ergonomie und Komfort über Sportschalldämpfer und Sicherheitsfeatures bis zum neuen Navigator VI.

Im neu gestalteten Showroom kann der Besucher das innovative BMW Vertriebsprogramm Future Retail erleben. "Mit Future Retail können wir noch umfassender als bisher auf unsere Kunden eingehen und damit das Erlebnis des Fahrzeugkaufs noch einmal deutlich intensivieren", sagt Heim. Um die individuellen Wünsche und Bedürfnisse der Kunden kümmern sich zwei spezialisierte Motorradverkäufer und zwei Serviceberater. Seit kurzem ist Herr Christian Roth als neuer Serviceberater mit an Bord.

Optisch integriert in das ansprechende Ambiente, ist eine großzügig gestaltete Wartelounge mit Isetta-Bar entstanden. Hier können Kunden die Atmosphäre der BMW Niederlassung Kassel genießen und sich mit einer Auswahl an Kaffee-Sorten verwöhnen lassen.

Bildquelle: @BMW Niederlassung Kassel

Firmenkontakt
BMW Niederlassung Frankfurt
Kathrin Wächter-Diehl
Hanauer Landstraße 255
60314 Frankfurt
069 4036-316
069 4036-315
Kathrin.Waechter-Diehl@bmw.de
http://www.press.bmw.de



Pressekontakt
BMW Group
Bernhard Ederer
Petuelring 130
80809 München
089 382-28556
Bernhard.Ederer@bmwgroup.com
http://www.press.bmw.de

Der Artikel "BMW Niederlassung Kassel investiert zwei Millionen in Umbau" wurde am 12.07.2017 in der Kategorie News von pr-gateway mit den Stichwörtern BMW Niederlassung Kassel investiert zwei Millionen in Umbau, News, veröffentlicht.



Pressetexte verbreiten

Das Netzwerk PR-Gateway sorgt für optimale Reichweite und Relevanz. Eine Auswahl von über 250 kostenlosen Presseportalen, Special Interest und Regionalportalen sowie Social Media und Dokumenten-Portalen steht Ihnen für die Veröffendlichung bereit. Sie möchten ein besseres Ergebnis für Ihre Pressemitteilungen und Unternehmensinformationen? Dann melden Sie sich jetzt an und veröffentlichen sofort Ihre Pressemitteilung für nur 29,99 €.

PRESSEMITTEILUNG VERSENDEN

BMW Niederlassung Kassel investiert zwei Millionen in Umbau

Weitere Meldungen

22. September 2017

Honda Civic jetzt auch als Type R mit 320 PS

Honda erweitert die Civic-Palette jetzt um den 235 kW / 320 PS starken Type R. Mit dem optimierten 2.0-VTEC-Turbomotor ...

Comments

Bitte beachten Sie vor Ihrer Eingabe unbedingt unseren Datenschutzhinweis.

comments powered by Disqus