Wohnmobil

Checkliste für Wohnwagen

16. Juni 2017, 14:53 Uhr
Wolfgang Peters
Checkliste für Wohnwagen
mid Groß-Gerau - Safety first: Vor der Urlaubsfahrt sollte der Wohnwagen auf Herz und Nieren geprüft werden. Fendt
Mobiles Wohnen und wohnliches Reisen stellen besondere Forderungen: Flüssiggas und Koppelung von Zugwagen und Hänger fallen in hohe Prüfungsstufen der Sicherheit auf Rädern.

Mobiles Wohnen und wohnliches Reisen stellen besondere Forderungen: Flüssiggas und Koppelung von Zugwagen und Hänger fallen in hohe Prüfungsstufen der Sicherheit auf Rädern. Laut TÜV Thüringen sind die Flüssiggasanlagen nach jeder Instandsetzung und regelmäßig alle zwei Jahre vom Fachmann zu überprüfen. Sonst bieten Mängel an diesen sensiblen Anlagen ein hohes Gefährdungspotenzial, warnen die TÜV-Experten.

Mit dem Haus am Haken sind ebenfalls einige Sicherheitstips verbunden, die für alte Hasen selbstverständlich sind: Prüfen ob die Kupplungsklaue korrekt auf dem Kugelkopf sitzt, ist der Sperrhebel eingerastet und die Antischlingerkupplung geschlossen? Da kann auch für weitere Sicherheitsmaßnahmen eine Checkliste vom Fachmann für ruhigere Fahrt sorgen. Der TÜV Thüringen bietet nach Terminabsprache die Prüfung der Gasanlage auf Dichtheit und Funktion sowie weitere Technik-Checks an.

Der Artikel "Checkliste für Wohnwagen" wurde am 16.06.2017 in der Kategorie Ratgeber von Wolfgang Peters mit den Stichwörtern Wohnmobil, Caravaning, Sicherheit, Ratgeber, Tipp & Infos, veröffentlicht.

Wohnmobil, Caravaning, Sicherheit, Ratgeber

Weitere Meldungen

23. Juni 2017

Der Megane R.S. lenkt mit allen Vieren

Renault verrät nach und nach immer mehr Details zu seinem künftigen Kompaktsportler Megane R.S., der ab dem ersten ...

Comments

Bitte beachten Sie vor Ihrer Eingabe unbedingt unseren Datenschutzhinweis.

comments powered by Disqus