News

Nissan beendet Geschäftsjahr mit Rekordabsatz in Europa

21. April 2017, 14:00 Uhr
ampnet
Nissan hat in seinem Geschäftsjahr 2016 (1.

Nissan hat in seinem Geschäftsjahr 2016 (1. April 2016 - 31. März 2017) 756 762 Fahrzeuge der Marken Nissan und Datsun in Europa verkauft, was einer Steigerung von 2,6 Prozent gegenüber dem Vorjahreszeitraum und 3,9 Prozent Marktanteil entspricht. Auf Nissan entfallen insgesamt 735 725 Einheiten, Datsun sind 21 037 Fahrzeuge zuzuordnen.

Allein 663 718 Nissan-Neuwagen (+6,7%) wurden im vergangenen Geschäftsjahr in Westeuropa abgesetzt. In Deutschland kletterten die Neuzulassungen um 4,7 Prozent auf 78 733 Einheiten, was 2,2 Prozent Marktanteil bedeutet.

In Frankreich registrierte Nissan ein Wachstum von 4,7 Prozent, in Italien eins von 4,8 Prozent. In Großbritannien stieg der Absatz um 7,5 Prozent gegenüber dem vorherigen Geschäftsjahr. In Spanien legte Nissan um 13,3 Prozent zu. (ampnet/nic)

Der Artikel "Nissan beendet Geschäftsjahr mit Rekordabsatz in Europa" wurde am 21.04.2017 in der Kategorie News von ampnet mit den Stichwörtern Nissan, Absatz, News, veröffentlicht.

Nissan, Absatz

Weitere Meldungen

15. Dezember 2017

Join-Sondermodelle von Volkwagen:

Volle Vernetzung, Garantie-Verlängerung und etwas Woodstock: VW legt für sieben Modelle die Sonderedition "Join" ...

Comments

Bitte beachten Sie vor Ihrer Eingabe unbedingt unseren Datenschutzhinweis.

comments powered by Disqus