ADAC

Stauprognose: Weitgehend freie Fahrt

20. März 2017, 18:00 Uhr
ampnet
Wer am kommenden Wochenende (24.-26.3.2017) auf den Autobahnen unterwegs ist, dürfte nach Einschätzung des ADAC weitgehend problemlos durchkommen.

Wer am kommenden Wochenende (24.-26.3.2017) auf den Autobahnen unterwegs ist, dürfte nach Einschätzung des ADAC weitgehend problemlos durchkommen. Der Reiseverkehr und die Baustellentätigkeit sind ering. Auch der Andrang in die Skigebiete ist geringer als in den Vorwochen. Rund um Hannover und um Leipzig dürften allerdings die Cebit (20-24.3.) und die Buchmesse (23-.-26.3.) für Behinderungen sorgen.

Staus drohen laut ADAC auf folgenden Strecken: A 1 Hamburg - Bremen - Münster - Köln, A 2 Dortmund - Hannover, A 3 Passau - Nürnberg - Frankfurt - Köln, A 5 Frankfurt - Karlsruhe - Basel, A 6 Kaiserslautern - Mannheim - Heilbronn - Nürnberg, A 7 Hamburg - Hannover - Würzburg - Ulm - Füssen, A 8 Karlsruhe - Stuttgart - München - Salzburg, A 9 München - Nürnberg - Berlin, A 93 Kufstein - Inntaldreieck, A 95 / B 2 München - Garmisch-Partenkirchen und A 99 Umfahrung München. (ampnet/jri)

Jetzt SIXT Neuwagen-Leasing mit Vario-Finanzierung unverbindlich anfragen

Anzeige

Der Artikel "Stauprognose: Weitgehend freie Fahrt" wurde am 20.03.2017 in der Kategorie News von ampnet mit den Stichwörtern ADAC, Stauprognose, News, veröffentlicht.

ADAC, Stauprognose

Weitere Meldungen

24. März 2017

Immer mehr Stromtankstellen in Deutschland

Eine Million Elektroautos bis 2020 - das ist das Ziel der Bundesregierung. Aber weder die Verbraucher noch die ...

Comments

Bitte beachten Sie vor Ihrer Eingabe unbedingt unseren Datenschutzhinweis.

comments powered by Disqus