ADAC

Stauprognose: Weitgehend freie Fahrt

20. März 2017, 18:00 Uhr
ampnet
Wer am kommenden Wochenende (24.-26.3.2017) auf den Autobahnen unterwegs ist, dürfte nach Einschätzung des ADAC weitgehend problemlos durchkommen.

Wer am kommenden Wochenende (24.-26.3.2017) auf den Autobahnen unterwegs ist, dürfte nach Einschätzung des ADAC weitgehend problemlos durchkommen. Der Reiseverkehr und die Baustellentätigkeit sind ering. Auch der Andrang in die Skigebiete ist geringer als in den Vorwochen. Rund um Hannover und um Leipzig dürften allerdings die Cebit (20-24.3.) und die Buchmesse (23-.-26.3.) für Behinderungen sorgen.

Staus drohen laut ADAC auf folgenden Strecken: A 1 Hamburg - Bremen - Münster - Köln, A 2 Dortmund - Hannover, A 3 Passau - Nürnberg - Frankfurt - Köln, A 5 Frankfurt - Karlsruhe - Basel, A 6 Kaiserslautern - Mannheim - Heilbronn - Nürnberg, A 7 Hamburg - Hannover - Würzburg - Ulm - Füssen, A 8 Karlsruhe - Stuttgart - München - Salzburg, A 9 München - Nürnberg - Berlin, A 93 Kufstein - Inntaldreieck, A 95 / B 2 München - Garmisch-Partenkirchen und A 99 Umfahrung München. (ampnet/jri)

Der Artikel "Stauprognose: Weitgehend freie Fahrt" wurde am 20.03.2017 in der Kategorie News von ampnet mit den Stichwörtern ADAC, Stauprognose, News, veröffentlicht.

ADAC, Stauprognose

Weitere Meldungen

15. Dezember 2017

Join-Sondermodelle von Volkwagen:

Volle Vernetzung, Garantie-Verlängerung und etwas Woodstock: VW legt für sieben Modelle die Sonderedition "Join" ...

Comments

Bitte beachten Sie vor Ihrer Eingabe unbedingt unseren Datenschutzhinweis.

comments powered by Disqus